Florist der besonderen Art

Ein Arm voll Blumen

Ein Arm voll Blumen
Die Blumenjägerin Iris Schüttken vor ihrem Laden. Zur Foto-Galerie
Zionskirchplatz - Im Kiez rund um die Kastanienallee wimmelt es nicht gerade von Blumenläden. Umso besser, dass hier ein neuer Florist mit ganz besonders erfreulichem Konzept eröffnet hat.

Wenig Blumensorten für wenig Geld. Die Idee hört sich so simpel – und gut – an, dass man sich unweigerlich fragt: Warum ist da denn bloß früher noch keiner drauf gekommen? Bei Blumenjäger stehen seit der Eröffnung am 5. September jedenfalls nur zwei wöchentlich wechselnde Blütenpflanzen auf der „Karte“. „Die Beschränkung auf zwei Blumensorten ermöglicht es uns, in großen Mengen frische Blumen einzukaufen und die Verkaufspreise so klein zu halten“, erklärt Blumenjägerin Iris Schüttken.

Blumenladen Blumenjäger
„Also genau das Richtige für Blumenfreunde, die sich jede Woche mit einem großen Strauß selbst verwöhnen wollen, ohne ein Vermögen ausgeben zu müssen.“ Rechenbeispiele der Woche: fünf Sonnenblumen gepaart mit zehn Gladiolen kosten nur 11 Euro, wer fünf Sonnenblumen holt, zahlt 5 Euro, zehn Gladiolen gibt’s für 6 Euro.

Erinnert irgendwie auch an das mittlerweile sehr populäre Konzept von Restaurants, nur eine kleine, dafür aber feine und vergleichsweise günstige Speisekarte anzubieten – wie beispielsweise bei Blumenjägers Nachbar Der Hahn ist tot.

Auf facebook.com/blumenjaeger findet man jeden Dienstag die zwei Angebote der Woche.

 

Was Sie auch interessieren könnte:

Foto Galerie

Blumenjäger Mitte, Zionskirchstraße 38, 10119 Berlin

Telefon 0176 43008831

E-Mail schreiben


Donnerstag und Freitag von 09:00 bis 19:30 Uhr
Samstag von 10:30 bis 19:30 Uhr

Blumenjäger Mitte

Die Blumenjägerin Iris Schüttken vor ihrem Laden.

Weitere Artikel zum Thema Interior

Interior | Shopping + Mode
Top 10: Blumenläden in Berlin
Blumen sagen mehr als tausend Worte. Schon klar. Mit anderen Worten: Ein Strauß muss her. […]
Interior | Shopping + Mode | Wohnen + Leben
Top 10: Gartencenter in Berlin
440.000 Bäume, knapp 40 Naturschutzgebiete und ein Grünflächenenteil von über 40 Prozent machen Berlin zu […]
Interior | Neueröffnungen | Shopping + Mode
Neu in Mitte: Formschönes von Formost
Du magst Interior? Und Designklassiker sind auch voll dein Ding? Dann ab nach Mitte. Im […]
Interior | Shopping + Mode
Top 10: Upcycling-Läden in Berlin
Statt sich dem Weihnachtsshopping-Wahn hinzugeben: Wie wäre es dieses Jahr mit Selberbasteln? Das ist schließlich […]
Interior | Shopping + Mode
Top 10: Einrichtungsläden in Berlin
Individuelle Möbel und Wohnaccessoires im Vintage-Look oder im skandinavischen Stil, ökologisch wertvoll oder individuell hergestellt […]