QIEZ-Leserreporter

"Frisch auf den Müll" - Filmvorführung

"Frisch auf den Müll" - Filmvorführung
Spandauer Neustadt - "Frisch auf den Müll" - im Paul-Schneider-Haus findet zu diesem Thema eine Filmvorführung mit anschließender Diskussion statt.

Am Freitag, den 14. März 2014 wird im Paul-Schneider-Haus der Film „Frisch auf den Müll – Die globale Lebensmittelverschwendung“ gezeigt. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit der klimawerkstatt spandau. Es werden Gäste und Diskussionspartner von lebensmittelretten.de dabei sein.

Der Eintritt ist frei.

 

Das könnte dich auch interessieren:


Quelle: Morena

Nachbarschaftszentrum Paul-Schneider-Haus, Schönwalder Str. 23, 13585 Berlin

Telefon 33 50 50 65


jeden Donnerstag von 10:30 bis 18:00 Uhr und nach Vereinbarung

Weitere Artikel zum Thema

Kultur + Events | Familie
Top 10: Laternenumzüge in Berlin
Am 11. November ist St. Martinstag. Rund um dieses Datum finden von Köpenick bis nach […]