Top-Liste

Top 10: Frühstück und Brunch in Zehlendorf

Top 10: Frühstück und Brunch in Zehlendorf
In Zehlendorf ein leckeres Frühstück genießen... Dafür haben wir hier ein paar Tipps für dich!
Egal, ob du auf richtig gute Backwaren stehst, dich nach einem weiten Blick übers Wasser sehnst oder am liebsten in historischem Ambiente speist – wir verraten dir, welche Frühstücksangebote in Zehlendorf dich richtig glücklich machen.

Hofcafé bei Mutter Fourage

Wie ein Ausflug aufs Land fühlt sich ein Abstecher auf den hundertjährigen Hof Mutter Fourage unweit des Kleinen Wannsees an. Neben Feinkost, Balkonpflanzen und kulturellen Veranstaltungen erwarten die Besucher im hauseigenen Café köstliche Tortenkreationen, herzhafte Kleinigkeiten und natürlich leckeres Frühstück. Ob Müsli mit Sojamilch, geräucherter Bio-Lachs oder eine vegane Zusammenstellung – hier findest du immer was Nettes. Besonders gut lässt sich das alles natürlich im grünen Innenhof der Kulturscheune verspeisen.
mehr Infos zum Hofcafé

Café von Luck

Die angeblich besten Croissants Berlin werden seit 2002 in Nikolassee gebacken. Na, wenn das nicht neugierig macht! Auch die übrigen Backwaren sind definitiv keine Massenware und dank Kusmi Tee und Mokambo Kaffee kommen hier sogar Getränke-Gourmets auf ihre Kosten. Wer richtig üppig frühstücken möchte, ist in dem beliebten Café ebenfalls bestens aufgehoben und wer sonntags bei sich daheim improvisieren möchte, erhält hier von der Milch bis zum Aufschnitt alles für den kleinen Noteinkauf. Das Café von Luck gibt es übrigens auch in Wilmersdorf.
mehr Infos zum Café von Luck

Goodies

Dir ist nach außergewöhnlich, vegan, Superfood und extrem gesund? Dann hat goodies genau das Richtige für dich. Hier schlemmst du kein klassisches Frühstück mit Brötchen und Marmelade, sondern Porridge, Chia Pudding mit Mango oder Kokosmilchreis. Sogar auf deine Allergien kannst du gut eingehen: Es gibt Food ohne Nüsse, Soja, Mehl, basisch oder mit viel Protein. Wenn das mal kein gesunder Start in den Tag ist? Tipp: Besonders lecker sind auch die frischen Shakes und Smoothies, die allerdings (wie alles andere hier) so ihren Preis haben.
mehr Infos zum Goodies

Ein von @eraskat geteilter Beitrag am Aug 25, 2017 um 12:42 PDT

Restaurant Seehase

Speisen mit Blick auf den Wannsee? Das macht diese etablierte Adresse mit ihrer großen Sonnenterrasse möglich. Was die wenigsten wissen: Obwohl man erst um 11 öffnet, kann hier täglich bis 13 Uhr auch noch gefrühstückt werden. Die Auswahl reicht vom Kleinen Frühstück für 5,30 Euro bis zum Mediterranen Frühstück inklusive Ruccolasalat und Schafskäse für 6,90 Euro. Dazu gibt es Brötchen oder Weißbrot und auf Wunsch ein Glas frisch gepressten Orangensaft. Highlight ist hier definitiv die Aussicht.
mehr Infos zum Restaurant Seehaase

Aux Délices Normands

Wer sich statt mit einer großen Platte auch mit leckeren Kleinigkeiten zufrieden gibt, der sollte unbedingt in dieser Traditionsbäckerei vorbeischauen, deren zwei Zehlendorfer Filialen in der Berliner Straße und der Ihnestraße (hier gibt es auch hausgemachtes Eis und ein eigenes Bistro) beheimatet sind. Neben dem großen Brötchen-, Brot und Baguettesortiment (auf Wunsch wird frisch belegt) bestechen vor allem die französischen Backwaren wie Croissant, Brioche oder Pain au Chocolat. Dazu ein heißer Kaffee – und der Tag kann kommen.
mehr Infos zum Aux Délices Normands

Corsini

Leider ohne Seeblick aber trotzdem direkt am Wannsee liegt auch das eher unscheinbare Café und Deli Corsini, das besonders durch sein Eis im Sommer und die leckeren Bagels bekannt ist. Aber auch die Frühstücksvariationen haben es in sich: Hier kannst du dich einmal um die Welt probieren. Süß ist das Paris Deluxe, beim Marrakesch bekommst du Pita-Brot mit Hummus und Avocado und Barcelona besteht aus Chorizo, Hüttenkäse und Ei mit Sauerteigbrot. Für andere Geschmäcker gibt’s natürlich auch noch klassische süße Waffeln und hausgemachtes Granola mit Joghurt, auch in vegan.
mehr Infos zum Corsini

Café Schlacht

Nach dem Frühstück gleich mal eine Runde im Grünen drehen? Das geht! Nur einen Katzensprung ist das Café Schlacht vom namensgebenden See entfernt, auf dem man im Sommer super Boot fahren kann. Neben klassischem Bauernfrühstück und belegten Baguettes bekommst du hier Croissant mit Café au Lait á la Paris, Müsli mit Obst wie in Lindau oder gebeitzten Lachs mit Ei, Péréne und Obst im Oslo-Style. Ansonsten lockt auch noch das wechselnde Angebot an selbstgemachten Kuchen und Torten. Und die hübsche Terrasse gibt einen trefflichen Vorgeschmack auf die grüne Zehlendorfer Natur.
mehr Infos zum Café Schlacht

Café Alte Backstube

2010 haben Heike und Uwe Marchlowitz einem früheren Bäckermeisterbetrieb zwischen Standesamt und Gemeindewäldchen Zehlendorf neues Leben eingehaucht. Seitdem geht es hier ziemlich gemütlich und freundlich zu und besonders die eigenen Kreationen von Kaltem Hund und Kuchen ziehen regelmäßig die Nachbarschaft an. Wer es morgens etwas leichter angehen möchte, kann einfach auf Fitness- oder Käsefrühstück ausweichen… Toll sind auch die Kunstwerke, die immer wieder die Wände des hellen Raumes füllen: Künstlerinnen und Künstler haben die Möglichkeit, ihre Werke für zwei Monate kostenlos zu präsentieren. Daumen hoch für diese Idee!
mehr Infos zur Alten Backstube

Walter’s Coffey

Wirklich gemütlich sitzt es sich im Walter’s, etwas abseits von der Zehlendorfer Einkaufsmeile in ruhigerer Umgebung. Hier arbeitet eher die jüngere Bevölkerung und lässt sich dazu besonders gerne einen der 14 Bagels schmecken. Frühstücksmäßig stehen hier „nur“ sieben Variationen zur Auswahl, die dafür aber umso leckerer sind. Fitness-Fans, Eiweiß-Freaks und Süßmäuler finden bestimmt das Richtige: Müsli mit Quark, Croissants und Bagels mit Marmelade, Frischkäsevariationen und Wurst. Für Pärchen oder einfach gute Freunde gibt’s das Kings & Queens zum Teilen. Tipp: Kaffee können die hier auch richtig gut, egal ob Espresso, Cappuccino, Eiskaffee, Coffee Frozen oder Frappé Mocca!
mehr Infos zu Walter’s Coffey

Café Krone

Im Sommer kommen die Leute in Scharen ins Café Krone, um superleckere Eiscreme zu schlemmen, ein Frühstück lohnt sich aber das ganze Jahr über. Käsefrühstück oder Joggerfrühstück oder doch Filias Liebling? Wenn die Entscheidung zu schwer fällt, dann lass dir doch einen ganz individuellen Teller zusammenstellen, Variationen gibt es genug. Für ganz andere Vorlieben gibt es auch einfache belegte Baguettes oder Omelettes, und dazu natürlich Kaffee in jeder Form… Und das mitten am Mexikoplatz.
mehr Infos zum Café Krone am Mexikoplatz

Walter's Coffey - Zehlendorf, Machnower Straße 6, 14165 Berlin

Telefon 030 47019771

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag von 08:30 bis 19:00 Uhr,
Samstag und Sonntag von 10:00 bis 19:00 Uhr

XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Essen + Trinken, Frühstück + Brunch

Essen + Trinken | Restaurants

Top 10: Steak-Restaurants in Berlin

Das Geheimnis guter Steak-Restaurants? Ganz einfach: Top-Fleisch in bester Qualität. Ob es nun vom Sternekoch […]
Essen + Trinken | Restaurants

Top 10: Die 365-Tage-Restaurants

Die Gans ist angebrannt oder der Kühlschrank ist leer und deine Verwandten stehen am Feiertag […]
Essen + Trinken

Top 5: Waffeln in Berlin

Die kalte, dunkle Jahreshälfte schreit gerade in Berlin regelmäßig nach einem echten Glücklichmacher. Warm muss […]