Top-Liste

Top 10: Frühstück und Brunch in Mitte

Mitte gehört ganz klar zu Berlins Café-Spitzenreitern. Um die Auswahl etwas zu erleichtern, haben wir für dich zehn gute Anlaufstellen für einen 1A-Start in den Tag zusammengestellt.

Café Fleury

Dieses Café punktet mit hand- und hausgemachten französischen Speisen: Belegte Baguettes, Croque-Monsieur und zahlreiche Friandises (Französisch für süße Leckerbissen) stehen auf der Karte und in der Vitrine. Es erwarten dich tolle zusammengestellte Frühstückskombis mit französischen Käse- oder Wurstspezialitäten, Omeletts, Müslis und Früchten. Von Apfel und Zitrone über Himbeer und Rhabarber bis zu Aprikose und Maronen: Die himmlischen Tartes solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen. Wir fühlen uns in dem gemütlichen, aber leider immer vollen Laden auch nach Jahren noch rundum wohl.

mehr Infos zu Café Fleury
Café Fleury, Weinbergsweg 20, 10119 Berlin

Telefon 030 44034144

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


täglich von 09:00 bis 19:00 Uhr


Besuche Café Fleury auf:

Fechtner Delikatessen

Brunch für Menschen, die wissen, was sie wollen! Benannt nach einem Feinkostgeschäft in West-Berlin, das die Urgroßtante der Mit-Besitzerin von 1923 bis 1946 führte, bietet das kleine, nette Café Fechtner Delikatessen eine frische, gesunde Frühstücks-Alternative. Gäste können sich nach dem Baukastenprinzip ihr Healthy-Breakfast zusammenstellen: Pochierte Eier oder Rührei? Dazu gibt’s low carbs wie Pilze oder Tomate auf der einen und gesunde Kohlenhydrate wie Süßkartoffel und Quinoa auf der anderen Seite. Außerdem landen Proteine nach Wahl auf dem Teller, etwa Lachs, Garnele oder Ziegenkäse. Wer früh nicht so gerne Entscheidungen trifft, nimmt einfach den Chia-Pudding mit Kokosmilch, Kokosflocken, Mango und Früchten oder startet mit dem Lunch herzhaft und herrlich spät in den Tag.

mehr Infos zu Fechtner
Fechtner, Torstraße 114, 10119 Berlin

Festnetz 030 27019186

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag, Donnerstag und Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag von 8:00 bis 17:00 Uhr
Samstag und Sonntag von 9:00 bis 18:00 Uhr


Besuche Fechtner auf:

Factory Girl

In diesem Frühstücksrestaurant hast du die Qual der Wahl. Das in der Auguststraße gelegene Factory Girl bietet nämlich gleich 25 verschiedene Frühstücksvariationen, mit denen du mit vollem Power in den Tag startest. Absolutes Signature-Dish ist das Coco Anjéla: Frische Beeren, Zartbitterschokolade mit Himbeere, Schokoladenstücke mit Banane, Keksen und Zitrone. Es erwarten dich aber auch tolle Ei-Variationen wie Shakshuka oder Egg Benedict, Bowls, Pancakes, fancy Sandwiches und leckere Salate. Bodentiefe Fenster, rustikale Wände und helle Farben verleihen dem Innenraum eine moderne und gemütliche Atmosphäre. Gut zu wissen: Auch mit Laptop und Kind bist du bei Factory Girl herzlich willkommen.

mehr Infos zu Factory Girl
Factory Girl, Auguststraße 29C, 10119 Berlin

Festnetz 030 45950405

Webseite öffnen


täglich von 9:00 bis 16:00 Uhr


Besuche Factory Girl auf:

Flamingo Fresh Food Bar

Auch direkt am S-Bahnhof Friedrichstraße kannst du lecker und schön bunt frühstücken. Kaffee aus ökologischem Anbau trifft in der Flamingo Fresh Food Bar auf reichhaltig belegte Sandwiches, verschiedene Omeletts und Pancakes. Mohn-Vanillequark, hausgemachter Grießpudding, Bircher Müsli und frisch gepresste Säfte runden das Angebot ab. In einer schlichten, hellen und modernen Atmosphäre ist der Trubel der Friedrichstraße schnell vergessen. Achtung: Am Wochenende bleibt die Flamingo Fresh Food Bar leider geschlossen.

mehr Infos zu Flamingo Fresh Food Bar
Flamingo Fresh Food Bar, Neustädtische Kirchstraße 8, 10117 Berlin

Telefon 030 83218865

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag 07:30 bis 16:30 Uhr


Besuche Flamingo Fresh Food Bar auf:

Distrikt Coffee

Langschläfer*innen aufgepasst: Im Distrikt Coffee kannst du bis 16 Uhr ausgiebig brunchen – und das an sieben Tagen die Woche. Kaffee-Fans werden mit ausgewählten Bohnen und hochwertigem Speciality Coffee glücklich. Naschkatzen erwartet neben den vielen hausgemachten Kuchen auch feines Gepäck und frisches Brot von der legendären Kreuzberger Bäckerei Albatross. Unbedingt probieren: den French Toast mit Blaubeerkompott, karamellisierten Walnüssen, Crème Fraiche und Ahornsirup oder das Sauerteig Cheddar-Toastie mit Broccoli und Kimchi. Achtung: Am Wochenende können sich lange Warteschlangen vor dem Laden bilden, deshalb Zeit mitbringen oder früh aufstehen.

mehr Infos zu Distrikt Coffee
Distrikt Coffee, Bergstraße 68, 10115 Berlin

Webseite öffnen


Montag bis Samstag von 9:00 bis 16:00 Uhr
Sonntag von 9:30 bis 17:00 Uhr


Besuche Distrikt Coffee auf:

What do you fancy love?

Ein Paradies für Smoothie-Fans ist auf jeden Fall dieses Frühstückscafé in der Linienstraße. Ob Superfood-Shake, Greenpower-Smoothie oder frisch gepresste Säfte: Die Auswahl ist gewaltig. Unser Favorit ist der Vampire mit Rote Bete, Karotte, Orange, Ingwer – und das nicht nur wegen der knalligen roten Farbe. Die wichtigste Mahlzeit des Tages besteht aber nicht nur aus Säften und Smoothies, deshalb gibt es im What do you fancy love? auch frische Bagels und Brote uns leckere Müslis wie zum Beispiel das Fancy Müsli mit Chia-Samen, Kokosnuss, Himbeere und Mandelmilch. Die Terrasse ist zwar nicht ganz so groß wie die in der Charlottenburger Dependance, dafür erwarten dich im Innenbereich schicke Industrielampen, gemütliche Holzmöbel und kreative Modefotografien.

mehr Infos zu What Do You Fancy Love
What Do You Fancy Love, Linienstraße 41, 10119 Berlin

Webseite öffnen


Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr
Samstag und Sonntag von 9:00 bis 18:00 Uhr


Besuche What Do You Fancy Love auf:

The Barn

Gleich mal vorneweg: Das ist kein Café, in das Besucher*innen mit Kind und Kegel einfallen sollten. Kinderwagen stehen genauso auf der Unerwünscht-Liste wie Laptops und Hunde. Denn The Barn möchte mit seinen neun Filialen in Berlin ein Ort der Entschleunigung sein. Jede*r soll in Ruhe seinen Kaffee aus der erlesenen Mikro-Rösterei in London trinken und dazu regionale Leckereien wie zum Beispiel eine Sauerteigstulle mit Lachs oder Flûtes mit Käse genießen. Die Scones und Kuchen stammen aus Muttis Rezeptbuch und werden mit viel Liebe vor Ort zubereitet. Hier solltest du besser kein Problem damit haben, deinen Kaffee auf Englisch zu bestellen. Tipp: Du kannst das perfekte Kaffeebrauen im The Barn Lab in Prenzlauer Berg übrigens auch selbst lernen.

mehr Infos zu The Barn
The Barn, Auguststraße 58, 10119 Berlin

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr
Samstag und Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr

Father Carpenter Coffee Brewers

In einem schicken Innenhof am Hackeschen Markt haben sich die beiden Jungs von Father Carpenter mit ihrem stilvollen Café niedergelassen. In erster Linie dreht sich hier alles um richtig guten Espresso, Cortado, Filterkaffee und Co. Wer Hunger mitbringt und auf ein ordentliches Frühstück steht, der wird hier ebenfalls fündig: Zum Beispiel bei den originellen Eierspeisen, Müsli, Smoothies, frischen Brownies oder Frühstückssandwiches. Tolle Optionen gibt’s hier übrigens auch für Veganer*innen, wie etwa das vegane Bananenbrot.

mehr Infos zu Father Carpenter Coffee Brewers
Father Carpenter Coffee Brewers, Münzstraße 21, 10178 Berlin

Telefon 030 400440

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag von 09:00 bis 16:00 Uhr
Samstag von 10:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag von 10:00 bis 16:00 Uhr


Besuche Father Carpenter Coffee Brewers auf:

Tinman

Sind die nett! Harry und Justin punkten mit ihrem kleinen Laden an der Ecke von Torstraße und Alter Schönhauser Straße nicht nur mit Freundlichkeit und guter Laune, sondern auch mit richtig leckerem Frühstück. Salate, Sandwiches und Signature Dishes wie die Sausage Roll mit Wurst, Fenchel und Zwiebelmarmelade heben sich mit hausgemachten, gut abgeschmeckten Saucen und Dips vom Mitte-Frühstücks-Einerlei positiv ab. Auch für Veganer*innen gibt’s eine schöne Auswahl. Der Oreo Brownie und das vegane Bananenbrot haben uns richtig begeistert! Schade, dass hier nicht mehr Platz ist. Unter der Woche kriegst du hier aber morgens noch gut einen Tisch.

mehr Infos zu Tinman
Tinman, Alte Schönhauser Straße 2, 10119 Berlin

Mobil 0157 80312589

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag von 09:00 bis 17:00 Uhr


Besuche Tinman auf:

House of Small Wonder (temporär umgezogen)

Im hippen New Yorker Stadtteil Williamsburg eröffnete das erste House of Small Wonder. Auch unsere Berliner Dependance in der Johannisstraße war eine wundersame Location. House of Small Wonder ist im Juli mit einem Pop-up in die Auguststraße gezogen, dort, wo einst der Pauly Saal war und im Herbst der Candyman entstehen soll. Auf der Terrasse der ehemaligen jüdischen Mädchenschule erwartet dich japanisch inspiriertes Comfort Food. Ob Matcha Roulade, hausgemachtes Egg Benedict mit Wasabi-Hollandaise und pochiertem Bio-Ei oder Okinawan Taco Rice: Hier kannst du am Wochenende ganz gemütlich in den Tag starten.

mehr Infos zu House of Small Wonder
House of Small Wonder, Auguststraße 11-13, 10117 Berlin

Telefon 030 27582877

Webseite öffnen


Mittwoch bis Sonntag von 9:00 bis 17:00 Uhr


Besuche House of Small Wonder auf:

Weitere Artikel zum Thema

Essen + Trinken | Lunch | Restaurants
Top 10: Restaurants in Mitte
London, New York – ja, und Berlin muss sich kulinarisch auch nicht mehr verstecken! Neben […]
Essen + Trinken | Frühstück + Brunch
Benedict Breakfast: 24/7 frühstücken
Über Spätaufsteherfrühstück kann das Benedict Breakfast nur müde lachen. Das neue Frühstücksmekka kommt aus Tel […]