Top-Liste

Top 5: Frühstück und Brunch in Steglitz

Top 5: Frühstück und Brunch in Steglitz
Gesund, lecker und gemütlich frühstücken – das kannst du wunderbar in Steglitz. Zur Foto-Galerie
Warum in die Ferne schweifen? In diesen fünf Restaurants in Steglitz macht man dich schon frühmorgens mit Kaffee, leckerem Frühstück oder sogar einem Brunch-Buffet fit für den Tag.

Tomasa

Seit vor einigen Jahren die Tomasa-Gruppe die herrschaftliche Villa im Lilienthal Park übernommen hat, geht es kulinarisch bergauf. Die Frühstückskarte bietet wirklich für jeden etwas: Ob nur zwei Eier im Glas gewünscht sind oder ein üppiger Tomasa-Brunch mit gebackenem Camembert, Rostbratwurst, Hähnchenfilet, Lachs, Salat und Quarkkeulchen. Bei großem Appetit empfiehlt sich auch das Lilienthal-Frühstück mit Cesar Wrap, Sate-Spießen, Tomate-Mozzarella, Crêpe und Obst. Englisches Frühstück, süßes Frühstück, vegetarisch oder vegan – alles da für hungrige Gäste. Sehr beliebt ist auch der Eiweißschock (Quark mit Früchten und Nüssen) in kleiner oder großer Version. Für einen gesunden Start in den Tag sorgen auch der Orangen-Kefir und Apfel-Joghurt-Drink. Angenehm gestaltet ist der große Gastraum mit dunklen Holzmöbeln, dezenten Farben und schöner Deko. Ein Platz, an dem sich Paare, Familien, gute Freunde – eigentlich alle – wohlfühlen. Draußen sitzt man herrlich im Grünen. Kinder freuen sich über Sandkiste und Spielecke und den nahegelegene Spielplatz.
mehr Infos zu Tomasa

Königliche Gartenakademie

An einem historischen Ort, wo sich einst die königliche Gärtnerlehranstalt befand, ist heute ein idyllisches Café: Man geht zunächst durch eine Gärtnerei vorbei an Rosen und Hortensien, Dahlien und Co, bewundert die Farben, schnuppert die Düfte – um schließlich auf einer Wiese unter dem hundertjährigen Baum einzukehren. Fehlt die Sonne, schlemmt man in den schönen Gewächshäusern. Zur Auswahl stehen unter anderem ein Käse- und Lachs-Frühstück sowie ein englisches Breakfast. Pärchen lieben das Gourmet-Frühstück, bei dem Parmaschinken, Fenchelsalami, Lachs  und Rührei und stilvoll auf einer Etagère serviert werden. Wer Süßes mag: Die Kuchen- und Tortenauswahl ist die pure Versuchung. Alles nicht billig, aber Qualität hat ihren Preis. Für das vielfältige Brunchbuffet (sonntags 10 bis 14 Uhr) sollte man reservieren.
mehr Infos zu Königliche Gartenakademie

Elegant auf drei Etagen und perfekt zum teilen: das Gourmet-Frühstück. ©Königliche Gartenakademie

Litehouse

Mitten im Lichterfelder Dörfchen liegt das Litehouse. Bodentiefe Fenster geben viel Licht, das Holzmobiliar im Bistro-Style ist schlicht, die Atmosphäre leger. Bei Sonne sitzt man auf der großzügigen Terrasse direkt am Platz mit Blick auf die schönen alten Häusern aus der Gründerzeit.  Acht verschiedene Frühstücks-Varianten von klein bis großwerden angeboten. Süß-Fans bestellen Croissant mit Konfitüre und frischen Früchten. Käsefreunde kommen auf ihre Kosten bei der großen Platte mit Leerdammer, Mozzarella, Blauschimmel, Frischkäse, Brie und Fol Epi. Vegetarier mögen Früchtedip, Vanillequark und Müsli. Umfangreich sind die leckeren Ei-Kombinationen, entweder Rührei pur oder mit Tomaten und Lauch. Lecker ist auch das Omelett mit Champignons oder Hirtenkäse.
mehr Infos zu Litehouse

Café Baier

Ein schmaler Hauseingang in der Schloßstraße zwischen Leysieffer und Kiehls. An einem kleinen Brotstand führt eine Treppe nach oben. Kein Wunder, dass viele das Café Baier übersehen. Dabei ist das Lokal im ersten Stock ein Schmuckstück: nostalgisch angehaucht, mit Kronleuchtern, altem Kachelofen, einem großen runden Tresen, opulenter Deckenbemalung und 90 Plätzen in verschiedenen Salons – Terrasse inklusive. Und mit einer fantastischen Auswahl an Speisen; Das kleinste Frühstück ist das Buchtel-Frühstück und das Hefegebäck kommt wie die Kuchen und Torten aus der hauseigenen Backstube. Wahlweise werden die Buchteln pur, mit Butter, Vanillesauce, Nutella oder Konfitüre serviert. Die große Frühstücksplatte für zwei Personen überzeugt mit Putenbrust, Käseauswahl, Räucherlachs, Mozzarella und Prosecco. Beim Powerfrühstück gibt’s zu Wurst und Schinken Obstsalat und Joghurt mit Honig. Auf der Karte stehen auch diverse Eierspeisen wie etwa zwei pochierte Eier, getrüffelt mit Sauce Hollandaise und Avocado.
mehr Infos zu Café Baier

So hübsch angerichtet erwartet dich das Frühstück im Café Baier. ©Maggie Riepl

Hoppegarten

Ein Klassiker der Berliner Gastroszene: Seit 1978 ist das Lokal, wenige Schritte von Schloßpark Theater und Adria Kino entfernt, bekannt und beliebt.  Mit Backsteinwand und Holztischen ist es eine gemütliche Mischung aus Kneipe, Restaurant und Bar. Kleine Gäste freuen sich über das Kinderfrühstück: Smacks mit Milch und Brötchen mit Nutella. Große haben die Wahl zwischen einem Baguette-Frühstück oder internationalen Varianten wie italienisch mit Gorgonzola und Mailander Salami oder schwedisch mit Räucherlachs. Vor allem, wenn man es deftig mag, ist die Auswahl groß. Es gibt den Hoppegarten Brunch mit Grillwürstchen, Rippchen und gebackenem Brie, da muss man schon großen Hunger mitbringen. Ebenso üppig ist der Steglitz-Teller mit Minutenfiletsteak, Rührei mit Käse, Bulette im Speckmantel und Pancakes sowie das Western-Frühstück mit drei Spiegeleiern, Bacon, kleinem Steak und Kartoffelecken. Spätaufsteher freuen sich, dass man bis 15 Uhr frühstücken kann. Besonderer Service: Wer seine Lesebrille vergessen hat, kann eine am Tresen leihen.
mehr Infos zu Hoppegarten

Foto Galerie

Königliche Gartenakademie, Altensteinstraße 15 a, 14195 Berlin

Telefon 030 83220900

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


April bis September:
Dienstag bis Samstag von 10:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag und Feiertage von 10:00 bis 16:00 Uhr
Oktober bis März:
Dienstag bis Samstag von 10:00 bis 17:30 Uhr
Sonntage und Feiertage von 10:00 bis 16:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema Essen + Trinken, Frühstück + Brunch

Essen + Trinken | Lunch | Restaurants

Top 10: Indische Restaurants in Berlin

Curry, Naan oder Pakora: Die indische Küche verzaubert mit ihren vielseitigen Gewürzen deine Geschmacksknospen. Von […]
Essen + Trinken | Familie | Food | Kultur + Events | Shopping + Mode

Top 10: Wildfleisch kaufen in Berlin

Es ist eine besondere Spezialität und liegt nicht bei jedem Supermarkt in der Theke: Wildfleisch […]