Frühstück und Film in Erkner

Filmfrühstück im kulinarischen Kino

Filmfrühstück im kulinarischen Kino
Das Kino Movieland in Erkner lockt mit gemütlicher Atmosphäre, Popcornduft und außergewöhnlichen Filmen. Außerdem lädt es gern zum Frühstück ein.
Erkner - Seid ihr auf der Suche nach einem Ausflugsziel im Grünen, wollt raus aus der Stadt? Einfach mal abschalten? Habt ihr die Nase voll von riesigen Kinos und wollt Filme mal anders? Oder habt ihr einfach keine Lust mehr, das Sonntagsfrühstück selbst anzurichten? Dann empfehlen wir einen Ausflug nach Erkner! Wir haben ein etwas anderes Kino am Stadtrand getestet...

Es ist Sonntagmorgen, 10 Uhr, wir befinden uns auf der Prachtstraße Erkners: der Friedrichstraße. Eine Verwechslungsgefahr mit der großen Schwester aus Berlin besteht aber eher nicht. Noch wirkt die Stadt verschlafen, die Kirchturmglocke läutet zum Gottesdienst, beim Bäcker bildet sich eine Schlange, wenige Autos schleichen über die Straße und die kleinen Läden sind geschlossen. Es scheint alles ruhig.

Doch in der Nummer 58 dreht sich der Schlüssel im Schloss, die Tür wird geöffnet und es duftet verführerisch nach einer Mischung aus Popcorn und Kaffee. Das Kino Movieland lädt ein zur Sonntagsmatinee! Jede Woche heißt es Vorhang auf, Film ab und Applaus für die freiwillige Zugabe in Form eines Frühstückbuffets. Hier ist man sich der Langschläfer und der Sonntagsbequemlichkeit bewusst, Filmfreunde werden deswegen ab 10.15 Uhr mit Heißgetränken, Brötchen, verschiedenen Belägen, Aufstrichen, kleiner Quarkspeise oder Cornflakes versorgt.

Das Familienkino mit Herz

Das charmante Kino umfasst zwei Kinosäle und 184 Sitzplätze. Ob auf einer bequemen Couch, in der Lounge oder auch auf Barhockern aus Holz – überall kann gemütlich bei Kerzenlicht gesessen und gegessen werden.

Im Hintergrund spielt Musik. Die Besucher beginnen ihren Kaffee zu schlürfen und leise miteinander zu reden. Ein junger Herr blättert in einem der ausliegenden Magazine. Und eine ausgelassene Gesellschaft beginnt laut zu lachen, was vielleicht etwas mit dem Gratis-Piccolo zu tun haben könnte. Überhaupt ist die Atmosphäre zwischen warmen farben, liebevollen Details und engagiertem Personal schnell familiär.

Um elf Uhr wird das Buffet geräumt und die Gäste wechseln in den Kinosaal, in dem Streifen zum Lachen, Weinen oder Nachdenken gezeigt werden, genauso wie Kassenknüller und Independent-Streifen. Eine gelungene Mischung, für die das Kino Movieland schon oft den Programmpreis Berlin-Brandenburg gewann.

Aber nicht nur die Sonntagsmatinees bieten hier Besonderes zum kleinen Preis, auch montags wird an diesem Ort Kulinarisches mit der Kinoleinwand verbunden: Dann gibt es 14 Uhr Kaffee und Kuchen. Und wer danach immer noch nicht satt ist, stattet dem Griechen um die Ecke einen Besuch ab, verspeist zwei Hauptgerichte und ergattert so einen kostenlosen Eintritt im Movieland.

Dienstags und donnerstags sind Kinotage. Da dürfen auch die Großen wieder ganz klein sein, die Kinderpreise gelten für alle! Da lohnt sich der Ausflug nach Erkner auch für die ganze Familie.

Das Kino öffnet jeden Tag von 14 bis 23 Uhr. Sonntags können Besucher bereits ab 10.15 Uhr Kinoluft schnuppern. Erwachsene zahlen 6,50 Euro, der Ermäßigungstarif beträgt 5,50 Euro, für Kinder 4,50 Euro. Das Filmfrühstück kostet 6,50 Euro.

Kino Movieland, Friedrichstraße 66-67, 15537 Erkner

Telefon 03362 36 68


Montag bis Samstag: 14 bis 23 Uhr
Sonntag: ab 10.15 Uhr

XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Ausflüge + Touren, Frühstück + Brunch

Ausflüge + Touren | Freizeit + Wellness | Neueröffnungen | Wohnen + Leben

Neu in Grunewald: das Saunafloss

Deine Badehose kannst du zu Hause lassen, wenn du zu Dirk Engelhardt an die Havel […]
Ausflüge + Touren | Freizeit + Wellness

Gratis Street Art Tour in Berlin

Kunst gibt es in Berlin nicht nur im Museum, sondern auch an Häuserwänden. Diese interaktive […]
Ausflüge + Touren | Freizeit + Wellness

Top 10: Lost Places in Berlin und Umgebung

Sie tragen meist viel Geschichte in sich, wecken dein Entdecker-Gen und sind natürlich tolle Ausflugsziele […]
Ausflüge + Touren | Kultur + Events | Sehenswürdigkeiten

Was passiert denn jetzt mit dem Spreepark?

Der Spreepark in Berlin Plänterwald wird vom Lost Place zum Kultur- und Kunstpark ausgebaut. Beim […]