Gewinnspiel

4 x 2 Kinotickets fürs Human Rights Film Festival Berlin

Drei Männer im Streit
Der Film "Softie" porträtiert den Fotografen und Aktivisten Boniface Mwangi aka Softie.
Wir lieben sinnvolle Dokumentarfilme. Beim Human Rights Film Festival Berlin, das ab 30. September wieder stattfindet, bekommen wir genau diese. Magst du dabei sein? Gewinne Kinotickets bei uns!

Themen wie Demokratie, Gerechtigkeit, Freiheit und Umweltschutz ins Bewusstsein rücken und wie es um diese in anderen Teilen dieser Welt bestellt ist – das möchte das Human Rights Film Festival Berlin, kurz HRFFB. Dieses wird organisiert von Aktion gegen den Hunger, fand 2018 zum ersten Mal statt und inspiriert uns auch in diesem Jahr, vom 30. September bis zum 10. Oktober, mit großartigen Dokumentarfilmen.

Leitthema 2020 ist The Future Is Now und du kannst dir die Filme sowohl im Kino – im Acud Kino, BUFA, Moviemento und Sputnik Kino am Südstern – anschauen als auch von daheim aus streamen. Neu ist auch das Human Rights Film Forum, eine interdisziplinäre Plattform für Austausch, Wissenstransfer und Ideenentwicklung. Hier finden wir das Climate Story Lab sehr erwähnenswert, denn hier werden Expert*innen gemeinsam mit Aktivist*innen und Storyteller*innen neue Strategien zur Kommunikation der Klimakrise entwickeln.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Human Rights Film Fest. Berlin (@hrffb) am Sep 13, 2020 um 5:21 PDT

Alle 40 Dokumentationen findest du auf der Homepage des Human Rights Film Festivals Berlin im Überblick.

Das kannst du gewinnen:

Wir verlosen 4 x 2 Kinotickets für das Human Rights Film Festival Berlin, das vom 30.9. bis zum 10.10. in der BUFA stattfindet – für einen Film deiner Wahl.

So kannst du Kinotickets gewinnen:

Du liebst großes Kino, insbesondere wenn es auch noch die richtige Message hat? Dann sende uns eine Mail mit Angabe deines Wunschfilms an gewinnspiele@qiez.de mit dem Stichwort: Human Rights.

Verpasse keine Gewinnspiele mehr und bestell einfach unseren Newsletter. Zur Newsletter-Anmeldung.


Teilnahmeschluss ist der 24. September 2020.

 

Teilnahmebedingungen:

Teilnehmen darf jede Person ab 18 Jahren, die diese Teilnahmebedingungen akzeptiert. Pro Person und E-Mail-Adresse ist nur eine Teilnahme möglich. Mitarbeiter von QIEZ GmbH, der Gewinnspielpartner sowie deren Angehörige und Dienstleister sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Aktion gilt nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der ausgeschriebene Preis ist nicht übertragbar und kann nicht geändert oder gegen Bargeld eingetauscht werden. Haftungsausschluss: QIEZ behält sich das Recht vor, insbesondere aus technischen Gründen, die Erreichbarkeit des Gewinnspiels einzuschränken oder für einen vorübergehenden Zeitraum auszusetzen. Hieraus resultieren keine Ansprüche gegen QIEZ. QIEZ haftet nicht für Sach- und/oder Rechtsmängel an Preisen.

Zum Zweck der Kommunikation sowie der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels werden personenbezogene Daten der Teilnehmer seitens QIEZ sowie gegebenenfalls beteiligten Kooperationspartnern verarbeitet. Nach Abschluss der Gewinnermittlung und -vergabe werden die Daten gelöscht.

BUFA, Oberlandstraße 26-35, 12099 Berlin

Weitere Artikel zum Thema