Green Fashion Label slowmo

Design mit Verantwortung

Green Label-Vorreiter: Felicia Moss-Kraus und ihr Bruder Melchior Moss von slowmo
Green Label-Vorreiter: Felicia Moss-Kraus und ihr Bruder Melchior Moss von slowmo
Fashion, die einfach nur hübsch aussieht, ist den Geschwistern Felicia Moss-Kraus und Melchior Moss zu wenig. Deshalb gründeten sie schon vor sechs Jahren ihr Label slowmo, das mit Materialien aus kontrolliert-biologischem Anbau und der Herstellung in Deutschland Zeichen setzt. Ihr Atelier haben die beiden in Friedrichshain.

Organic is not a fashion, it is a commitment. Dass Felicia Moss-Kraus und Melchior Moss 2006 mit der Gründung ihres „grünen“ Labels slowmo nicht einfach nur einem Trend gefolgt sind, haben sie eindrucksvoll bewiesen. Mittlerweile zählen sie schon fast zu den Koryphäen auf dem Gebiet der Green Fashion Labels, denn viele Berliner Designer haben sich seitdem ein Beispiel an der Arbeit des Geschwister-Duos genommen und setzen selbst auf tragbare schöne Öko-Mode.

Die Philosophie

Alle Materialien wie Leinen, Schaf- und Baumwolle, die bei slowmo zum Einsatz kommen,  stammen ausschließlich aus zertifiziertem, kontrolliert-biologischem Anbau und werden fair gehandelt. Die Designerin erklärt: „Wir legen auch großen Wert auf enge Zusammenarbeit mit den Herstellern und kurze Transporwege. So werden alle Produkte in Berlin, Sachsen und Thürigen gefertigt.“ Das ist zwar teurer, als im Ausland zu produzieren, dafür aber umso transparenter – und aus nachhaltiger Sicht sowieso unabdingbar.

Frühjahr-Sommer-Kollektion 2012

Leuchtendes Marine, Weiß, Seidengrau und dazu ein mattes Gelb – die neue slowmo-Kollektion „simplify“ macht richtig Lust auf am-Baggersee-liegen und den Sommer genießen. Schmale Silhouetten treffen auf weites Volumen. Die Materialien, alle natürlich aus kontrolliert biologischem Anbau, reichen von feinem Baumwolljersey über Popeline zu luftigem Wollstrick. Von einfachen Basics wie T-Shirts bis hin zu aufwendigen, außergewöhnlichen Teilen gibt diese Kollektion alles her. Wie der Name schon sagt, sind die Designstücke vereinfacht, reduziert. Das spiegelt sich einerseits in der Origami-artigen Schnittführung wieder, aber anderseits auch in der Tatsache, dass jedes Teil aus genau einem Material gefertigt ist.

slowmo, Libauer Straße 16, 10245 Berlin

Telefon 030 29043987

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Atelierverkauf Freitag und Samstag 13:00 bis 19:00 Uhr

Das Atelier des Green Fashion Labels slowmo in Friedrichshain

Das Atelier des Green Fashion Labels slowmo in Friedrichshain

Weitere Artikel zum Thema

Freizeit + Wellness | Mode | Essen + Trinken | Kultur + Events
Top 10: Hipster Hotspots
Damit du nicht mehr mit dem Mainstream der Stadt abhängen musst, empfehlen wir dir zehn […]