Innovative Bepflanzungen machen Berlin hübscher

Für eine grüne Lübecker Straße

Moabit – Berlin ist weithin als eine der grünsten Städte Europas bekannt. Leider trifft das jedoch nur auf die 'Tourismushochburgen' zu. In vielen anderen Kiezen fehlt das Grün am Straßenrand.

Seit mehreren Jahren graben Berliner gemeinsam mit ihren Nachbarn in der Erde des Hinterhofs und schaffen idyllische Garten-Atmosphäre in dicht besiedelten Gegenden: Urban Gardening hat die Hauptstadt erfasst. In vielen Kiezen bleibt es jedoch nicht beim Hinterhofbuddeln. Auch kleine Grünflächen entlang der Gehwege werden gemeinsam mit Blumen und Sträuchern verschönert. Nun soll auch die graue Lübecker Straße von den Nachbarschaftsgärtnern profitieren.

Gießen nicht vergessen

Ein Team um Anwohner Dirk Zinner hat das Projekt „Grüne Kiezstraßen“ ins Leben gerufen. Bei dieser Initiative können alle Nachbarn, die ein Händchen für Pflanzen haben, mithelfen, die Lübecker Straße sowie die Birkenstraße grüner zu gestalten. Für diese Aktion wurden extra Module angefertigt, die verschiedene Verwendungsmöglichkeiten haben. Pflanzentroge kombinierte man etwa mit Fahrradständern und verteilte auch Tischmodule mit den dazugehörigen Bänken in den Straßen. Gebraucht werden für das Projekt nicht nur Hobbygärtner für einen Tag, um die Kübel zu bepflanzen. Die Initiatoren suchen vor allem Paten, die sich auch langfristig um die Pflanzen und Bänke kümmern. Dazu gehört vor allem das Gießen.

Weil in der Birkenstraße keine Bepflanzung mehr nötig ist, werden hier 2014 nur die Sitzmodule aufgestellt. So sollen neue Begegnungsräume für Bürgerinnen und Bürger enstehen. Für diese Standorte werden dennoch Paten gebraucht, die beispielsweise die Aschenbecher entleeren. Die Kosten für alle Module und die Erstbepflanzung übernimmt das Projekt „Grüne Kiezstraßen“, danach müssen sich die Paten selbst um das Grün kümmern.

Mehr Informationen finden Sie auf moabit-ost.de oder auf stadtpflanzer.de.

Für eine grüne Lübecker Straße, Lübecker Straße, 10559 Berlin

Weitere Artikel zum Thema Freizeit + Wellness

Freizeit + Wellness | Shopping + Mode | Unterhaltung

Einmal Luxusurlaub umsonst, bitte!

Was wie ein Märchen klingt, ist durchaus machbar: allein durch Punkte-Sammeln an den Traumstrand! Der […]