Herrenausstatter ANDREWS & MARTIN

Nimm Maß: Der Weg zum perfekten Anzug

Mit genauen Maßen klappts auch mit dem perfekten Sitz.
Mit genauen Maßen klappts auch mit dem perfekten Sitz. Zur Foto-Galerie
Alles sitzt, nichts spannt und beim Blick in den Spiegel kommt Freude auf: Wer ein solches Erlebnis mit seinem neuen Anzug haben möchte, setzt am besten auf Maßkonfektion. Die entscheidenden Vorteile erklärt uns ein Berliner Herrenausstatter…

Schon der erste Eindruck macht den Unterschied: Gegenüber dem oft hektischen Einkaufen von der Stange ist das Atelier von ANDREWS & MARTIN ein Ort der Ruhe. Die Aufmerksamkeit des Inhabers Andreas M. Weidlich gehört ganz seinen Kunden, die hier nach Vereinbarung eines Termins ausführlich beraten werden. Weidlichs Unternehmen ist spezialisiert auf Maßkleidung für Damen und Herren. Der Maßanzug nach englischer Schneidertradition stellt dabei immer noch einen wichtigen Fixpunkt im Sortiment dar.

Warum braucht man überhaupt einen Maßanzug?

Bei einem maßgefertigten Kleidungsstück kann man sich in der Regel darauf verlassen, dass alles sitzt, passt und ganz nach den eigenen Wünschen ausgeführt wird. Die Qualität und Auswahl bei den Stoffen stimmt. So kann man bei ANDREWS & MARTIN aus über 10.000 Stoffen für den Maßanzug auswählen. Polyester und billige Sorten sind nicht darunter, stattdessen Ware aus den besten Webereien Europas, etwa aus Großbritannien, Italien und Frankreich.

Unterschiedliche Schnitte oder genaue Maße gibt es bei der preiswerteren Konkurrenz meistens nicht. Bei ANDREWS & MARTIN ist dagegen ein Höchstmaß an Individualität möglich. Selbst Details wie die Anzahl der Knöpfe oder das Innenleben der Anzugtaschen sind wählbar. Natürlich lässt Andreas M. Weidlich seine Kunden bei solchen Entscheidungen nicht allein. Zu seiner ausführlichen Beratung gehören auch Vorschläge, was zu einer bestimmten Figur oder zu einem bestimmten Anzug passt. Und schließlich sind auch Sonderwünsche möglich: ein Sakko mit Camouflage-Futter? Kein Problem!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ANDREWS & MARTIN 1963 Berlin (@andrewsmartin1963) am Feb 20, 2020 um 4:08 PST

Die Schritte zur idealen Maßkonfektion

Voraussetzung für die gründliche und entspannte Beratung im Atelier von ANDREWS & MARTIN ist ein Termin. Den bekommt man online oder telefonisch, auch mit Rückruf-Service. Im Atelier in der Uhlandstraße hört sich Andreas Weidlich zunächst die Wünsche der Kunden an und analysiert den individuellen Bedarf. Für jeden Bedarf und jeden Anlass gibt es bei ANDREWS & MARTIN vier verschiedene Linien: Die Kategorien Basic, Prime, Premium und Platinum unterscheiden sich hinsichtlich Stoffauswahl und Preis. Die Spanne beginnt bei 799 Euro oder sogar schon bei 599 Euro für die kleine Maßkonfektion mit weniger Maßen. Die meisten Kunden entscheiden sich bei dem Berliner Maßkonfektionär allerdings für Maßanzüge der Premium-Linie (ab 1.100 Euro). Wer etwas ganz Exklusives möchte, kann sich übrigens neben den Anzügen der Platinum-Linie auch einen komplett handgemachten Anzug in der hauseigenen Maßschneiderei machen lassen.

Ist die Auswahl getroffen, geht es ans Vermessen, dank dem der Anzug nachher wie angegossen sitzt. Die Produktion dauert etwa drei bis vier Wochen und findet in europäischen Manufakturen statt. Gegen Aufpreis ist ein Express-Service möglich, bei dem die Produktion nur zehn bis zwölf Tage dauert und das Kleidungsstück schon nach zwei Wochen geliefert wird. Natürlich wird der Sitz des guten Stücks bei der Anprobe noch mal überprüft. Und der hauseigene Schneiderservice steht sogar noch Jahre nach dem Kauf für Änderungen zur Verfügung.

Weitere Informationen zu Maßanzügen von ANDREWS & MARTIN gibt es auf der Webseite des Herrenausstatters.

Foto Galerie


Quelle: ANDREWS & MARTIN

ANDREWS & MARTIN, Uhlandstr. 158, 10719 Berlin

Telefon 030 66304616
Fax 030 66304617

Webseite öffnen


nach Terminvereinbarung

Den Showroom in einem Seitenflügel an der Uhlandstraße gestaltete Weidlich mit Hilfe einer Innenarchitektin selbst.

Den Showroom in einem Seitenflügel an der Uhlandstraße gestaltete Weidlich mit Hilfe einer Innenarchitektin selbst.

Weitere Artikel zum Thema

Shopping + Mode | Freizeit + Wellness
Sport mit Stil: Im richtigen Outfit zum Sieg
Eigentlich sollte das Trainingsoutfit nur eine Nebensache sein. Allerdings werfen Markenlabels immer mehr Funktionskleidung auf […]
Shopping + Mode
Top 5: Shops für Trockenblumen
Definitiv im Trend liegst du in diesem Jahr mit Trockenblumen: ob als Hochzeitsstrauß oder in […]