Top-Liste

Top 5: Tipps zum Vatertag in Berlin

Top 5: Tipps zum Vatertag in Berlin
Gute Freunde gehören zum Herrentag seit Ende des 19. Jahrhunderts für die meisten dazu.
Traditionell werden an Christi Himmelfahrt die Väter und Herren gefeiert, meist übernehmen sie das sogar selbst. Unsere Tipps für den Feiertag in Berlin bringen aber nicht nur Männern Spaß. Mit dabei Fußball, Live-Musik, Bier und vieles mehr...

Himmelfahrtskommando (Friedrichshain)

Wieso mit dem Bollerwagen in die Ferne wandern, wenn das Gute liegt so nah: Entspannt draußen rumhängen kannst du mit den Herren deines Vertrauens im Friedrichshainer Volkspark. Zum dritten Mal startet hier das Himmelfahrtskommando mit günstigen Drinks und Hot-Dogs und jeder Menge Musik ab 10 Uhr. Rund um die Imbissbude Neuer Hain könnt ihr zu den Klängen von Dagobert, Philip Mollenkott, Sailor & I, Agent und anderen feiertauglichen Acts eure Vatertagslaune in Bestform bringen. Damen sind natürlich auch willkommen.

Wo: Volkspark Friedrichshain
Wann: von 10 bis 22 Uhr
Wie viel: Eintritt frei
Weitere Infos: Himmelfahrtskommando

Herrentag mit Bier (Mitte, Marzahn, Frohnau)

Hoch die Gläser, es ist Vatertag. Ganz klassisch mit jeder Menge Bier kannst du im Hofbräuhaus schon beim Brunch ab 10 Uhr Gerstensaft genießen. Wenn du es lieber Berlinerisch magst, bist du in Marzahn beim Brauereifest ab mittags bestens aufgehoben. Falls du nicht nur sitzen, sondern auch schunkeln willst, legen wir dir die Open-Air-Schlagersause ab 10 Uhr im Landhaus Hubertus ans Herz. Gelassen geht es beim Herrentagsspecial im Fosca zu, ein bisschen Live-Musik und Wildschweinbratwurst vom Grill, fertig ist ein gelungener Nachmittag. Ansonsten stehen dir und deinen Freunden natürlich auch heute alle wunderbaren Biergärten der Stadt offen…

Wo: Hofbräu, Bierfabrik Berlin, Landhaus Hubertus , Fosca
Wann: Hofbräu und Landhaus ab 10 Uhr, Fosca ab 12 Uhr und Brauereifest ab 13 Uhr
Wie viel: freier Eintritt

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Alpaka Rodeo (@alpakarodeo) am Mai 20, 2019 um 8:12 PDT

Party zum Herrentag (Kreuzberg)

Im Birgit & Bier gibt es heute traditionell Hip Hop Bambule am Vatertag vom Feinsten und (laut Eigenaussage) den besten Soundtrack zum Filmriss. So wird hier schon ab 13 Uhr von DJ Maxxx, Vilify, DJ Mugzee und anderen ordentlich aufgelegt und auf zwei Floors und unter freiem Himmel getanzt. Die besten Schlagerpartys der Stadt sind bekanntermaßen gay. Wer also richtig viel Dancefloor-Spaß sucht, sollte am Vorabend in Die Busche gehen. Hier wird der Vatertag am 29. Mai ab 22 Uhr mit der Ehrenparty eingeleitet. Das totale Kontrastprogramm dazu bietet das Blackland am Herrentag ab 11 Uhr: Rock und Metal geben hier den Ton an. Zur Stärkung wird ab 12 Uhr ganz männlich gegrillt.

Wo: Birgit & Bier, Die Busche, Blackland
Wann: Birgit & Bier ab 13 Uhr, Blackland ab 11 Uhr und Die Busche am Vorabend ab 22 Uhr
Wie viel: Birgit & Bier ca. 12 Euro, Blackland keine Angaben, Die Busche 7 Euro

Vatertag mit Familie (Spandau)

Man(n) muss den Vatertag ja nicht fernab der Familie verbringen. Auf dem Vierfelderhof gibt es ein buntes Himmelfahrtsprogramm für Groß und Klein von der Bauern-Olympiade über die Kreativwerkstatt bis zum enormen Schnitzel-Buffet ist alles für einen gelungenen Tag vor Ort. Auch das Fest am Spandauer Havelufer bietet Familienspaß. Zum 25. Mal stehen Biergärten, Spezialitätenstände, Live-Acts und Spielmöglichkeiten für Vergnügungen bereit. Im Berlin Dungeon kann Papa endlich mal mit seiner Plauze prahlen und nur für sich freien Eintritt erhalten. Einfach an der Kasse „dieser Bauch war teuer“ sagen, messen lassen und mit mehr als 120 cm Bauchumfang gratis gruseln.

Wo: Vierfelderhof, Spandauer Havelufer, Berlin Dungeon
Wann: Vierfelderhof ab 12 Uhr, Havelfest ab 11 Uhr, Berlin Dungeon ab 10 Uhr
Wie viel: Eintritt frei, Berlin Dungeon ab 15,80 Euro online

Ballsport (Lichterfelde, Moabit, Mitte)

Sportplatzromantik statt Mega-Stadion bieten die heutigen Pokal-Endspiele. Im Stadion in Lichterfelde (Ostpreußendamm) treffen sich die Berliner Senioren von Ü32 bis zur Altliga ab 60, um die Besten der Besten zu ermitteln. Erstklassigen Nachwuchsfußball gibt es in Moabit im Poststadion (Lehrterstraße) zu sehen. Hier treffen sich die A-D Junioren zu den Endspielen im Nike Youth Cup. Wer selber ran will, kann sich bis zum 26. Mai beim Vater-Sohn-Turnier im BeachMitte anmelden und zeigen, was er volleyballmäßig am Strand drauf hat. Weniger schweißtreibend kannst du mit einem Herrengedeck an der Seite beim Bowling eine ruhige Kugel schieben.

Wo: Stadion Lichterfelde, Poststadion, BeachMitte, Bowling World
Wann: Stadion Lichterfelde und Poststadion ab 9 Uhr, BeachMitte ab 10 Uhr und Bowling ab 12 Uhr
Wie viel: Startgeld Vollyballturnier 30 Euro pro Team, Bowling ab 20 Euro die Stunde

Weitere Artikel zum Thema

Essen + Trinken | Wohnen + Leben
Top 10: Grillplätze in Berlin
Es ist angegrillt! Bei schönem Wetter gibt es kaum etwas schöneres, als unter freiem Himmel […]
Essen + Trinken
Top 10: Biergärten in Berlin
Die Berliner Biergarten-Saison ist am Start! Wir stellen dir einige der schönsten Sommer-Locations für ein […]
Essen + Trinken
Top 10: Urige Kneipen in Berlin
Ein gepflegtes Bier trinken – der Spruch ist fast in Vergessenheit geraten. Nicht so in […]