Hundebetreuung in Berlin

Neu in Tiergarten: Hundepension belloberlini

Neu in Tiergarten: Hundepension belloberlini
Der Herbst bietet Hunden besonders viel Spaß beim Toben durch buntes Laubwerk.
Passend zum Bezirk gibt es jetzt in Tiergarten eine neue Hundepension: Das belloberlini ist nach langer, mühsamer Standortsuche umgezogen und begrüßt Vierbeiner jetzt auf einer 160 Quadratmeter großen Fläche mit Nähe zu Parks und Hundeauslaufgebieten.

Einen schönen Platz in Berlin zu finden, an dem Hunde willkommen sind und genug Auslauf finden, ist gar nicht so leicht. Das erfuhr die Hundepension belloberlini am eigenen Leib, nachdem ihr bevorzugter Platz in Schöneberg, die Inselhunde Schöneberg e.V. – ein wunderschönes Hundeauslaufgebiet am Tempelhofer Weg mit fast einem Hektar Platz – ohne Ersatz geschlossen wurde. Dort soll in Zukunft der Europafahrradweg entstehen.

Um ihren Vierbeinern weiterhin ausreichend Platz zum Spielen und Rennen zu geben, war ein neuer Standort gefragt. Eine knifflige Aufgabe in Anbetracht der vielen Hunde in Berlin, denen zu wenige und vor allem zu kleine Hundeauslaufgebiete in der Stadt gegenüberstehen. Im Bezirk Kreuzberg beispielsweise gibt es keinen einzigen Hundeplatz, an dem Fellnasen frei und ohne Leine laufen dürfen – und das, obwohl Hunde Steuerzahler sind! So war der Umzug von belloberlini eine beachtliche logistische Herausforderung.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von belloberlini Hundebetreuung (@belloberlini) am Sep 26, 2019 um 9:01 PDT

Neuer Standort im Tiergarten

Nun aber wurde nach einem Jahr Suche ein schöner neuer Ort mit genug Platz gefunden, zentral in Tiergarten und angrenzend an Schöneberg gelegen. Außerdem liegt die Hundepension nun direkt neben dem Park am Karlsbad und dem Hundepark am Gleisdreieck, wo die Vierbeiner frei toben können. Vorübergehend kann auch noch die Hundeinsel Schöneberg e.V. besucht werden. So ist genügend Abwechslung für die Freizeitgestaltung der betreuten Hunde geboten.

In der neuen Hundehütte von belloberlini gibt es große, helle Räume und neben Hundekörbchen, Spielzeug und jeder Menge Zuwendung auch räumliche Gestaltungsmöglichkeiten: So ist eine Unterteilung zwischen großen und kleinen und auch zwischen jungen und alten Vierbeinern möglich, die eine noch bessere Betreuung für alle Bedürfnisse möglich macht.

Die neue Adresse von belloberlini befin­det sich zen­tral gele­gen in Ber­lin Mitte-Tiergarten, Pots­da­mer Straße 53, 10785 Berlin an der Grenze zu Schö­ne­berg, leicht erreichbar mit den öffent­li­chen Ver­kehrs­mit­teln und sogar mit Parkmöglichkeiten.


belloberlini Hundebetreuung, Potsdamerstr. 53, 10785 Berlin

Weitere Artikel zum Thema