Neuer Image-Film

Steglitz-Zehlendorf in 18 Minuten

Steglitz-Zehlendorf in 18 Minuten
Das Rathaus Zehlendorf - Sitz des Bezirksamts Steglitz-Zehlendorf.
Image ist alles, dachten sich offensichtlich Lokalpolitiker und Wirtschaftsförderer aus dem Berliner Südwesten und haben einen Film gedreht, der den Bezirk Steglitz-Zehlendorf ins rechte Licht rücken soll, Motto: "Simply the best".

Hinter dem Projekt stehen das Büro des Bezirksbürgermeisters, die Pressestelle des Bezirksamts, seine Wirtschaftsförderung und das Regionalmanagement Südwest. Seit Mitte November kann man das knapp neunzehnminütige Werk auf der Homepage des Bezirksamts herunterladen oder bei Youtube ansehen. Letzteres haben bis dato (3. Dezember, 16:35 Uhr) 784 Menschen getan, die englische Version wurde 194-mal angeklickt.

Im Film wird Steglitz-Zehlendorf als lebenswerter und innovativer Bezirk dargestellt; die Leistungsfähigkeit der ortsansässigen Unternehmen, der Freien Universität in Dahlem und angeschlossener Forschungsstandorte nimmt breiten Raum ein. Bei der Produktion des Films wurde auf Innovativität jedoch weitgehend verzichtet. Musik und Sprecher klingen, wie sie in einem Image-Film scheinbar zu klingen haben, viele Statements von Akteuren aus dem Bezirk klingen abgelesen. Wichtigste Ausnahme: Dieter ‚Didi‘ Hallervorden, Intendant des Schlosspark-Theaters, darf für etwas Humor sorgen.

Die Leistungsschau Steglitz-Zehlendorfs beginnt im Grünen und bei Sehenswürdigkeiten wie dem Park Glienicke und den Museen Dahlem. Mit Zeitraffer-Aufnahmen wird anschließend die Urbanität und das pulsierende Leben auf der Einkaufsmeile Schloßstraße betont. Wenn nach rund 18 Minuten das Interview mit der Geschäftsführerin eines Laser- und Medizintechnologie-Unternehmens endet und der Abspann des Films eingeblendet wird, dürften jedoch einige Zuschauer bereits weggeklickt haben. Die Betulichkeit, die ihm – ob zu Recht oder Unrecht – nachgesagt wird, kann der „einfach beste“ Bezirk auch bei der Imagepflege nicht ganz ablegen.

Lies mehr:

Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf, Kirchstr. 1/3, 14163 Berlin

Telefon 030 90299-0 oder 115

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Öffnungszeiten siehe Website

Weitere Artikel zum Thema

Ausbildung + Karriere | Wohnen + Leben
Top 10: Tipps für Erstis in Berlin
Groß, anonym und manchmal ganz schön anstrengend! Berlin ist zwar keine klassische Studentenstadt, dennoch sind […]