Schüler-Eishockeymeisterschaft

Wettkampf der Kufenflitzer

Sechs Eishockey-Teams aus ganz Deutschland kämpfen in Charlottenburg um den Titel "Beste Schüler-Eishockeymannschaft".
Sechs Eishockey-Teams aus ganz Deutschland kämpfen in Charlottenburg um den Titel "Beste Schüler-Eishockeymannschaft".
Vom 15. bis zum 17. März 2013 findet in der Eissporthalle am Glockenturm in Charlottenburg die Deutsche Eishockey-Schülermeisterschaft statt. Sechs Teams aus ganz Deutschland kämpfen darum, die beste Jugendmannschaft der Republik zu werden.

In der Altersklasse der 14- bis 16-Jährigen bestreiten die Mannschaften des MERC Jungadler Mannheim, der EV Landshut, EC Bad Tölz, EC Iserlohn, Krefelder EV und der Eisbären Juniors Berlin die Deutsche Eishockey-Schülermeisterschaft. Austragungsort ist die Eissporthalle Charlottenburg  in der Glockenturmstraße 14. Nach Ablauf der regulären Saison in Nord- und Südstaffel geht es für die besten sechs Teams nun darum, die beste Mannschaft Deutschlands zu küren. 

„Ich freue mich, dass Berlin in diesem Jahr den Zuschlag zur Ausrichtung der Deutschen Eishockey-Schülermeisterschaft erhalten hat. Diese wird nun erstmalig in der neuen Eissporthalle, der Spielstätte der ECC Preußen Juniors Berlin e. V., in unserem Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf stattfinden. Ich danke dem ansässigen Eissportverein für die Durchführung der Veranstaltung und wünsche allen teilnehmenden Vereinen viel Erfolg“, sagt Elfi Jantzen, Bezirksstadträtin für Jugend und Sport.

Das Programm sieht vor, dass alle sechs Teams an den drei Tagen gegeneinander antreten. Gewinnt ein Team, erhält es drei Punkte. Bei einem Unentschieden kommt es zwischen den beiden Mannschaften zum Penalty-Schießen, das über Sieg oder Niederlage entscheidet. Die Mannschaft, die nach fünf  Spielen die meisten Punkte hat und in der Tabelle den ersten Platz belegt, ist Deutscher Eishockey-Schülermeister. Der Titel wird am 17. März um 15 Uhr von Elfi Jantzen überreicht.

Im ersten Spiel (Anpfiff 8 Uhr) gewann der EV Landshut gegen die Lokalmatadoren der Eisbären Juniors mit 7:3.

mehr Infos zur Deutschen Eishockey-Schülermeisterschaft 2013

 

Lesen Sie mehr

Eissporthalle Charlottenburg, Glockenturmstraße 14, 14055 Berlin

Telefon 030 315114924

Webseite öffnen


Montag von 14:30 bis 16:30 Uhr
Dienstag bis Donnerstag von 9:30 bis 11:30, von 12:00 bis 14:00 und von 14:30 bis 16:30 Uhr
Fraitag von 9:30 bis 11:30 Uhr
Wochenende und Feiertage: geschlossen

Weitere Artikel zum Thema

Sport | Freizeit + Wellness
Top 10: Bowlingbahnen in Berlin
Bowlen geht immer. Ob Mitte, Friedrichshain, Schöneberg, Lichtenberg, Reinickendorf, Neukölln oder Charlottenburg: QIEZ hat die […]
Freizeit + Wellness | Sport
Top 5: Langlaufstrecken in Berlin
Hach, Schnee in Berlin! Wir genießen einfach nur. Neben dem Schlittenfahren lockt es uns nun […]
Freizeit + Wellness | Sport | Bars
Top 5: Ping Pong-Bars in Berlin
Ob als Trinkspiel, als Zeitvertreib oder einfach nur, um neue Leute zu treffen, bringt Tischtennis […]
Sport | Freizeit + Wellness
Top 5: Snooker und Billard in Berlin
Früher war Billard ein klassischer Kneipensport und wurde häufig in Hinterzimmern gespielt. Zum kleinen Kern […]
Freizeit + Wellness | Sport
Top 10: Eisbahnen in Berlin
Ob du leidenschaftlich gern Pirouetten drehst oder gerade so um die Kurve laufen kannst: Jetzt […]