Berlin-Neukölln

Herrenloses Schwein gefunden

Dieses Schwein sucht nun ein neues Zuhause.
Dieses Schwein sucht nun ein neues Zuhause.
Eine Neuköllnerin in der Flughafenstraße hat sich sehr gewundert, als sie am Mittwochmorgen ein Hausschwein im Hof ihres Wohngebäudes antraf.

Zu einem ungewöhnlichen Fund kam es am Mittwochmorgen in Neukölln. Eine 23-jährige Anwohnerin meldete sich gegen 9 Uhr beim Polizeinotruf und gab an, dass sie im Hof des Wohngebäudes in der Flughafenstraße ein herrenloses Hausschwein gefunden habe. Die Besatzung der Funkstreife übernahm die grau-schwarze Sau und übergab sie der Tiersammelstelle des Bezirksamtes Lichtenberg. Wem das Tier gehört, ist bisher noch unklar.

Lies mehr:


Quelle: Der Tagesspiegel

Tierheim Berlin Tierschutzverein für Berlin und Umgebung e.V., Hausvaterweg 39, 13057 Berlin

Telefon 030 768880

Webseite öffnen


Täglich von 9:00 bis 16:00 Uhr (Infoschalter)
Beratung:
Donnerstag bis Samstag von 13:00 bis 16:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema

Tiere
Hähne suchen Zuhause!
Falkenberg - Auch an den Feiertagen steht der Betrieb im Tierheim Berlin natürlich nicht still. […]
Tiere
Der neue Hundeprofi im Grunewald
Hüttenweg - Vor wenigen Wochen hat Hundetrainer Sven Sandau mitten im Grunewald seine D.O.G.S.-Hundeschule eröffnet. […]
Tiere
„Wir denken für die Tiere!“
Blankenburg - Seit 2006 betreiben Dirk Bufé und sein Ehemann Hartmut Benter in einer beschaulichen […]
Freizeit + Wellness | Tiere | Familie
Die besten Tipps für Zoo und Tierpark
Mit Kind Tiere gucken, ist einfach immer wieder ein Event. Aber wo geht das eigentlich […]