Fragebogen

Das QIEZ-Poesiealbum #17: Joy Denalane

Das QIEZ-Poesiealbum #17: Joy Denalane
Joy Denalane ist in der Gegend um das Gleisdreieck aufgewachen und brachte im März nach sechs Jahren ihr gleichnamiges Album heraus. Zur Foto-Galerie
QIEZ hat ein eigenes Poesiealbum. Mit vielen freien Seiten für unsere Lieblings-Berliner und Menschen, die die Stadt bewegen. In dieser Folge: Die gebürtige Schönebergerin mit mächtig Soul in der Stimme – Joy Denalane.

Mit dem Song Mit dir landete Joy Denalane gemeinsam mit Max Herre und dem Freundeskreis Ende der Neunziger einen Hammer-Hit, der noch heute für verliebte Blicke sorgt. Joy gehört mit ihrer souligen Stimme zu den Deutschen Sängerinnen schlechthin und brachte nun im März nach sechs Jahren das Album Gleisdreieck heraus. Darin beschäftigt sie sich mit ihrer Identität, aber auch mit ihrer Heimat Berlin. Im QIEZ-Poesiealbum verrät die Sängerin, wo sie am liebsten ihre Zeit verbringt. Live kannst du sie ab dem 20. April erleben. Berlin ist leider schon ausverkauft, aber du hast die Chance Joy beim PxP Festival auf der Waldbühne zu sehen. Mehr Infos gibt es auf Joy Denalanes Website.

Geburtsort: Berlin Schöneberg

Mutti nennt / Meine Freunde nennen mich: Joysie

(Gefühltes) Alter: 35

Sternzeichen: Zwillinge

Größe: 1,73 Meter

Augenfarbe: Braun

Ich wohne im schönsten Kiez und zwar: Charlottenburg

Der großartigste Ort in Berlin ist für mich: Zuhause

Das erste, was ich morgens sehe: Baum

Ich kann nicht leben ohne: Labello

Mein Lieblingstier: Pferd

Mein Lieblingsbuch: Meine geniale Freundin von Elena Ferrante

Mein Lieblingsfilm: Moonlight von Barry Jenkins

Meine Hobbys: Joggen, Malen, Singen, Lesen

So kann man mir eine Freude machen: Lesen

Wäre Berlin ein Drink, wäre es ein: Gin Tonic oder Faxe Bier

Mein letztes Mahl wäre definitiv: Wassermelone                                    

Mein Motto: Jeder ist ein Teil von Allem

Das mag ich gar nicht: Unehrlichkeit

Mein größter Wunsch: Mehr Menschlichkeit

Das möchte ich mal werden, wenn ich wiedergeboren werde: Ein Instrumentalist

Das sind Joys liebsten Emojis

Foto Galerie

Park am Gleisdreieck, Möckernbrücke, 10963 Berlin

Weitere Artikel zum Thema Wohnen + Leben

Wohnen + Leben
Top 5: Oster-Spam, den jeder kennt
Die Schwiegermutter als stolze neue Smartphonebesitzerin, endlich auch in der "coolen, digitalen Welt". Der Onkel, […]
Wohnen + Leben
Kiezmenschen: Magdalena aus Wedding
Florian Reischauer fotografiert für seinen Blog "Pieces of Berlin" seit über zehn Jahren Menschen aus […]
Interior | Shopping + Mode | Wohnen + Leben
Top 10: Gartencenter in Berlin
440.000 Bäume, knapp 40 Naturschutzgebiete und ein Grünflächenenteil von über 40 Prozent machen Berlin zu […]
Freizeit + Wellness | Wohnen + Leben
Das Himmelbeet darf erstmal bleiben
Auf dem Areal des Gemeinschaftsgartens Himmelbeet entsteht Deutschlands erstes Fußballbildungszentrum. Jetzt ist bekannt: Der Baubeginn […]