Centrovital in Spandau

Ayurveda von Kopf bis Fuß

Ayurveda von Kopf bis Fuß
Sri Lanka ist eigentlich gar nicht so weit weg - das Siddhalepa Center lädt zu einem Ausflug in die Welt des Ayurveda ein. Zur Foto-Galerie
Hakenfelde - Fast wie ein Ausflug nach Sri Lanka: Im Siddhalepa Ayurveda Center in Berlin-Spandau können sich Besucher auf traditionell-indische Weise ganzheitlich behandeln lassen. Zum einjährigen Geburtstag haben wir der Wellness-Einrichtung einen Besuch abgestattet.

Ayurvedische Rückenmassage.
Nein, von dem Friseur, der bis vor einem Jahr neben dem Day Spa im Hotel Centrovital untergebracht war, ist heute nichts mehr zu erahnen. Ganz im Gegenteil: Wer die Räumlichkeiten des Siddhalepa Ayurveda Center betritt, ist im nächsten Moment ganz weit weg. Traditionelle südindische Klänge und angenehm-unaufdringliche Düfte erfüllen die Luft. Warme Farben und gemütliche Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen ein. Und auch das dreiköpfige Team des Siddhalepa Center – bestehend aus Ayurveda-Spezialist Nihal Jayadeva sowie Samanthi Ranatunga und Nishanta Kumbalathara, zwei erfahrenen Therapeuten – stammt aus Sri Lanka und ist berlin-untypisch zurückhaltend, höflich und von Anfang an um mein Wohl bemüht. Alle drei waren in den verschienenen Siddhalepa Spas in Sri Lanka tätig, bevor sie vor einem Jahr den Dienst in der Berliner Dependance des Ayurveda-Konzerns aufnahmen.

Bevor ich selbst in den Genuss einer der zahlreichen angebotenen Ayurveda-Massagen und – Behandlungen komme, unterzieht mich der studierte Ayurveda-Mediziner Jayadeva einem ausführlichen Gesundheitscheck. „Diese erste Konsultation gehört immer zur Behandlung dazu. Dabei soll unter anderem geklärt werden, welche Behandlung die richtige ist und auf welche Kräuter und Öle zurückgegriffen wird“, erklärt Spa-Managerin Simone Dengjel. Für das Vier-Augen-Gespräch nimmt sich Jayadeva viel Zeit. Neben meiner beruflichen Situation erfragt er auch meine gesundheitliche Konstitution, fühlt meinen Puls, kontrolliert Augen und Zunge und entscheidet schließlich, dass eine Ganzkörpermassage mit warmem Sesamöl für mich die angemessene Behandlung ist.

Authentisches Ayurveda

Wie für alle Anwendungen gilt auch hier: „Wir wollen unseren Gästen authentisches Ayurveda bieten, wie es auch in Sri Lanka praktiziert wird. Dazu gehören nicht nur die Techniken und die Philosophie, die der jeweiligen Behandlung zugrunde liegt, sondern auch die verwendeten Öle“, so Dengjel. Nur wenige der unzähligen jahrhunderte alten Rezepturen aus Sri Lanka sind in Deutschland zugelassen, auf immerhin zwölf im Ursprungsland traditionell hergestellte Extrakte kann das Team des Siddhalepa Spa in Spandau zurückgreifen.

Spabereich im Centrovital.
Doch für die nächsten 60 Minuten rücken diese Fakten für mich in ganz weite Ferne. Von den Zehenspitzen bis zur Nackenmuskulatur widmet sich Therapeutin Ranatunga in einem der fünf kleinen, authentisch eingerichteten Behandlungszimmer gefühlt jedem Muskel in meinem Körper. Ihre Professionalität und die Sicherheit der angewendeten Handgriffe lässt mich die anfängliche Schüchternheit rasch überwinden. Bald liege ich mit geschlossenen Augen da und spüre, wie sich mein Körper zu entspannen beginnt. Der Druck ist angenehm, etwas schmerzhaft wird es nur, als meine Therapeutin die Verspannungen in meinen Schultern zu lösen versucht. Eine Behandlung reicht dafür zwar nicht aus – doch als ich schließlich nach der ayurvedischen Ganzkörpermassage noch einige Minuten allein im Behandlungszimmer ruhe, fühle ich mich entspannt wie selten. Und auch, als ich im Eingangsbereich noch auf eine Tasse ayurvedischen Tee eingeladen werde, bin ich noch immer nicht ganz in die Realität zurückgekehrt.

Übrigens: Auch Ernährungsberatung und mehrtägige Ayurveda-Kuren gehören zum Angebot des Siddhalepa Ayurveda Center in Berlin-Spandau. Und wer vor oder nach der Behandlung noch mehr für seinen Körper tun möchte, kann dies im 3500 Quadratmeter großen Spa- und Sportbereich des Centrovital mit Schwimmbad, Saunalandschaft und Fitnessclub tun. Alle genannten Einrichtungen sind jederzeit auch für externe Gäste, Berliner und Kieznachbarn geöffnet.

Foto Galerie

Centrovital - Hotel, Spa und Gesundheitszentrum, Neuendorfer Str. 25, 13585 Berlin

Centrovital - Hotel, Spa und Gesundheitszentrum

XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Freizeit + Wellness

Freizeit + Wellness | Sport

Diese Surfhalle schlägt bald hohe Wellen

Gegen den Surf-Blues: Diese sieben Berliner und Berlinerinnen bauen die erste Indoor-Surfhalle der Hauptstadt. Ab […]
Freizeit + Wellness | Kultur + Events | Liebe

Top 10: Events für Singles in Berlin

So groß die Zahl der einsamen Herzen ist, so vielfältig sind in Berlin die Möglichkeiten […]
Freizeit + Wellness | Kultur + Events

EU verschenkt 12.000 Interrail-Tickets

Nächsten Sommer kannst du die Vielfalt Europas kennenlernen – und zwar umsonst! Die EU vergibt […]
Ausflüge + Touren | Freizeit + Wellness | Neueröffnungen | Wohnen + Leben

Neu in Grunewald: das Saunafloss

Deine Badehose kannst du zu Hause lassen, wenn du zu Dirk Engelhardt an die Havel […]