Fragebogen

Das QIEZ-Poesiealbum #38: Julia Engelmann

Das QIEZ-Poesiealbum #38: Julia Engelmann
Die Autorin und Sängerin Julia Engelmann in ihrem Element: mit Platz für ihre Gedanken und einem Werkzeug, um sie in Worte zu fassen.
Sie ist Deutschlands bekannteste Poetry-Slammerin, fleißige Autorin, moderne Dichterin, Schauspielerin und seit neuestem auch Sängerin. Passend zu ihrer ersten Platte "Poesiealbum" hat sich Julia Engelmann in unser QIEZ-Poesiealbum eingetragen.

Julia Engelmann ist mehr als nur wortgewandt. Indem sie ihre Gedanken in Poesie verwandelt, drückt sie aus, was andere fühlen. Ihre Bücher haben es auf die Spiegel-Bestsellerliste geschafft. Was mit dem millionenfach geklickten Slam-Beitrag „One Day“ begann, nimmt also noch lange kein Ende, sondern erst richtig Fahrt auf. Und das jetzt auch noch ganz melodisch, denn dank der Platte „Poesiealbum“ können wir die Poetry-Slammerin mittlerweile auch als Sängerin hören. Der Titel ist ein gutes Stichwort: Hier sind Julias Antworten auf unseren Fragebogen.

Geburtsort: Elmshorn

Mutti nennt / Meine Freunde nennen mich: Julia

(Gefühltes) Alter: im Durchschnitt 26

Sternzeichen: Stier

Größe: 173 cm

Augenfarbe: braun

Ein Selbstportät von mir:

Selbstpoträt und Titelbild zur aktuellen Single: "Ich bin kein Modelmädchen".

Der großartigste Ort in Berlin ist für mich: das Tempelhofer Feld

Das erste, was ich morgens sehe: Decke

Ich kann nicht leben ohne: Poesie

Mein Lieblingstier: unser Familienhund Pumba

Mein Lieblingslied: alles von Chopin bis Ben Howard 🙂

Mein Lieblingsbuch: Vom Ende der Einsamkeit von Benedict Wells

Mein Lieblingsfilm: Moonrise Kingdom

Meine Hobbys: Collagen basteln

So kann man mir eine Freude machen: mit einer Grapefruit


Wäre Berlin ein Drink, wäre es ein:
Moscow Mule

Mein letztes Mahl wäre definitiv: egal was, aber mit meinen Lieblingsmenschen!

Mein Motto: „Leben Sie jetzt die Fragen“ – Rainer Maria Rilke

Das mag ich gar nicht: wenn was Schönes zu Ende geht

Mein größter Wunsch: alt + weise + glücklich werden

Das möchte ich mal werden, wenn ich wiedergeboren werde: ich

Das sind meine liebsten Emojis:

Screenshot von Emojis.Höäufig benutzt: Herz, Affe, der sich die Augen zuhält, Löwe, Smiley mit Brille, Kaffeetasse, grinsender Smiley

Die am häufigsten verwendeten Emojis von Julia.

Am 10. November 2018 macht Julia Engelmann auf ihrer Poesiealbum-Live-Tournee Halt im Berliner Tempodrom, Tickets gibt es hier. Die Zeit bis dahin vertreibst du dir am besten mit Julias neuem Buch Keine Ahnung, ob das Liebe ist. Oder du siehst sie dir als Schauspielerin im Berliner Kinofilm Asphaltgorillas an.

Weitere Artikel zum Thema Wohnen + Leben

Ausbildung + Karriere | Wohnen + Leben

Top 10: Tipps für Erstis in Berlin

Groß, anonym und manchmal ganz schön anstrengend! Berlin ist zwar keine klassische Studentenstadt, dennoch sind […]