Neue Luxusshops

Ein Lagerfeld kommt selten allein

Bei der Eröffnung des Karl Lagerfeld Concept Stores in Mitte Anfang Juli.
Bei der Eröffnung des Karl Lagerfeld Concept Stores in Mitte Anfang Juli.
Neue Schönhauser Straße / Leipziger Platz - Gerade feierte der große Modezar seinen Geburtstag - ob nun den 80. oder doch erst 75. ist im Grunde ja egal. In Berlin hat King Karl nach Jahren des Wartens auch endlich einen eigenen Shop eröffnet: Seit Juli gibt es einen Lagerfeld Concept-Store in Mitte und ein weiterer ist bereits in der Mache ...

Vom Chanel-Chef-Couturier gibt es seit Anfang Juli in der Neuen Schönhauser Straße einen Concept Store, der einem – für ihn so typischen – schwarz-weißen Designkonzept folgt. Auf rund 100 Quadratmetern können Fans des international renommierten Modeschöpfers die gesamte Kollektion – für Sie und für Ihn – kaufen. Auch Accessoires, Schuhe, Design-Bücher und Fotos sind hier zu erstehen.

Nicht nur Mitte, auch Tiergarten erhält bald einen eigenen Karl by Karl Lagerfeld Shop. Dieser wird im neu entstehenden Einkaufscenter am Leipziger Platz eröffnen.

Hätten Sie’s gewusst? Karl Lagerfeld ist der Sohn des Hamburger „Glücksklee“-Kondensmilch-Fabrikanten Otto Lagerfeld.


Was Sie auch interessieren könnte:

Karl by Karl Lagerfeld Concept Store, Neue Schönhauser Straße 8, 10178 Berlin

Telefon 030 28096590

Webseite öffnen


Montag bis Samstag von 11:00 bis 20:00 Uhr

Bei der Eröffnung des Karl Lagerfeld Concept Stores in Mitte Anfang Juli.

Bei der Eröffnung des Karl Lagerfeld Concept Stores in Mitte Anfang Juli.

Weitere Artikel zum Thema

Freizeit + Wellness | Mode | Essen + Trinken | Kultur + Events
Top 10: Hipster Hotspots
Damit du nicht mehr mit dem Mainstream der Stadt abhängen musst, empfehlen wir dir zehn […]