Pieces of Berlin

Kiezmenschen: Nike aus Friedrichshain

Kiezmenschen: Nike aus Friedrichshain
Nike möchte weg aus Berlin. Und nicht mehr angesehen werden, als wäre sie ein Penner ...
Der Blog "Pieces of Berlin" zeigt das ganz normale Leben in der Hauptstadt durch Portraits von Menschen, die hier wohnen. Florian Reischauer fotografiert sie spontan mit einer Retro-Kamera und lässt sie von ihrem Berlin erzählen. Diese Woche: Nike aus Friedrichshain ...

Nike ist 32 Jahre alt und Künstlerin: „Ich muss weg aus Berlin, bin bisschen gelangweilt und brauche neuen Input. Mein Ziel ist Barcelona. Ich weiß, das wird nicht einfach, aber entweder man macht es oder nicht. Wie damals halt vor 11 Jahren, als ich nach Berlin kam. Da bin ich in der Kastanienallee angekommen. Damals war es dort noch schön. Wenn ich heute da mit meinem Hund rumspaziere, werde ich komisch angeguckt, als wäre ich ein Penner.“

 

Du willst noch mehr Portraits von Pieces of Berlin sehen? Dann guck mal hier direkt auf dem Blog. Oder du kaufst dir gleich den Bildband für 29 Euro.

Weitere Artikel zum Thema

Wohnen + Leben
Kiezmenschen: Chiko aus Neukölln
Florian Reischauer fotografiert für seinen Blog "Pieces of Berlin" seit zehn Jahren Berliner in all […]
Wohnen + Leben
Kiezmenschen: Rolf aus Friedrichshain
Florian Reischauer fotografiert für seinen Blog "Pieces of Berlin" seit zehn Jahren Menschen aus Berlin […]
Wohnen + Leben
Kiezmenschen: Uwe aus Lichtenberg
Der Blog "Pieces of Berlin" zeigt die Schokoladenseite der ganz normalen Menschen, die in der […]