Pieces of Berlin

Kiezmenschen: Manuela aus Neukölln

Kiezmenschen: Manuela aus Neukölln
Tierisch unterwegs: unsere Berlinerin der Woche.
Florian Reischauer fotografiert für seinen Blog "Pieces of Berlin" seit zehn Jahren Berliner in all ihren Facetten – spontan auf der Straße. QIEZ zeigt dir ab sofort jede Woche ein Portrait.

Manuela ist 53 und Verkäuferin: “Ich hab immer in Berlin gelebt und werde auch für immer hier sein. Ich fühl mich richtig wohl, aber kann das gar nicht so genau beschreiben. Ich bin auch nicht sehr anspruchsvoll. Man wächst in sein Umfeld rein und ist irgendwie sicher.
Aufgewachsen in Kreuzberg und seit 20 Jahren Neukölln, nur ein Jahr war ich Marienfelde. Meine Mutter musste krankheitsbedingt dorthin und ich habe sie bis zum Schluss begleitet. Dort war’s jedoch schwierig, ich hab mich wahnsinnig einsam gefühlt.“

 

Du willst noch mehr Portraits von Pieces of Berlin sehen? Dann guck mal hier direkt auf dem Blog. Oder du kaufst dir gleich den echt schicken Bildband  für 29 Euro.


Quelle: Pieces of Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Wohnen + Leben
Kiezmenschen: Elli aus Pankow
Florian Reischauer fotografiert für seinen Blog "Pieces of Berlin" seit über zehn Jahren Menschen aus […]
Wohnen + Leben
Kiezmenschen: Anneliese aus Rixdorf
Florian Reischauer fotografiert für seinen Blog "Pieces of Berlin" seit über zehn Jahren Menschen aus […]
Wohnen + Leben
Kiezmenschen: Harrison aus Kenia
Florian Reischauer fotografiert für seinen Blog "Pieces of Berlin" seit über zehn Jahren Menschen aus […]
Wohnen + Leben
Kiezmenschen: Andy aus Marzahn
Florian Reischauer fotografiert für seinen Blog "Pieces of Berlin" seit über zehn Jahren Menschen aus […]