QIEZ-Gewinnspiel

3 x 2 Karten für "Ballon" von Bully Herbig

3 x 2 Karten für
Kurz vor dem nächtlichen Start: Der Ballon entfaltet sich.
Eine spektakuläre Flucht mit dem Heißluftballon, basierend auf einer realen Geschichte, verfilmt von Michael "Bully" Herbig – dieses Kino-Ereignis möchtest du dir nicht entgehen lassen? Wir verlosen 3 x 2 Tickets!

Michael „Bully“ Herbig dreht einen historischen Thriller – allein das lässt schon aufhorchen. Mit Ballon hat sich der Komödien-Regisseur an ein spannendes, spektakuläres Stück deutscher Zeitgeschichte gewagt. Es geht um die Flucht der Familien Strelzyk und Wetzel aus der DDR in die BRD – an Bord eines Heißluftballons. Mit dem gelang es den vier Erwachsenen und vier Kindern 1979 tatsächlich, nachts in den Westen zu entkommen.

Herbig hat für seine Verfilmung ein starkes Cast deutscher Schauspieler versammelt, denen man gerne zusieht, darunter Karoline Schuch als Doris Strelzyk, David Kross als Günter Wetzler und Thomas Kretschmann als Stasi-Oberstleutnant Seidel. Trotz des bekannten historischen Ausgangs bleibt die Spannung hoch, denn Herbig und seine Autoren gönnen sich ein paar Abweichungen von den realen Ereignissen. Ob dieser Ballon also auch sicher im Westen landet?

Das kannst du gewinnen:

Wir verlosen 3 x 2 Karten für den Film „Ballon“ von Bully Herbig. Einzulösen sind die Karten bis zum 27. Oktober 2018 in allen deutschen Kinos.

So nimmst du am Gewinnspiel teil:

Du möchtest ein spannendes Kapitel deutscher Geschichte im Kino erleben oder einfach gucken, ob Bully Herbig auch Thriller kann? Dann schicke uns eine Mail mit deinem Namen und deiner Adresse an gewinnspiele@qiez.de, Stichwort: Ballon. Bei der Gelegenheit kannst du uns auch verraten, was du gerne auf QIEZ lesen möchtest.

Teilnahmeschluss:

Sonntag, der 7. Oktober 2018

Regisseur Bully Herbig steht neben einer Kamera, daneben zwei junge Frauen und zwei junge Männer: Alicia von Rittberg, David Kross, Karoline Schuch und Friedrich Mücke

V.l.n.r.: Regisseur und Produzent Michael Bully Herbig und seine Darsteller Alicia von Rittberg, David Kross, Karoline Schuch und Friedrich Mücke vor Drehbeginn

Teilnahmebedingungen:

Teilnehmen darf jede Person ab 18 Jahren, die diese Teilnahmebedingungen akzeptiert. Pro Person und E-Mail-Adresse ist nur eine Teilnahme möglich. Mitarbeiter von QIEZ GmbH, der Gewinnspielpartner sowie deren Angehörige und Dienstleister sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Aktion gilt nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der ausgeschriebene Preis ist nicht übertragbar und kann nicht geändert oder gegen Bargeld eingetauscht werden. Haftungsausschluss: QIEZ behält sich das Recht vor, insbesondere aus technischen Gründen, die Erreichbarkeit des Gewinnspiels einzuschränken oder für einen vorübergehenden Zeitraum auszusetzen. Hieraus resultieren keine Ansprüche gegen QIEZ. QIEZ haftet nicht für Sach- und/oder Rechtsmängel an Preisen.

Zum Zweck der Kommunikation sowie der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels werden personenbezogene Daten der Teilnehmer seitens QIEZ sowie gegebenenfalls beteiligten Kooperationspartnern verarbeitet. Nach Abschluss der Gewinnermittlung und -vergabe werden die Daten gelöscht.

XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Film, Gewinnspiele