Heiße Partys am 5. September

Sex Tape, Drag Queens und präsidiales Fest

Sex Tape, Drag Queens und präsidiales Fest
Die 'Lifestyle-Reiseagentur' Berlinagenten feierte zehnjähriges Bestehen in der Kantine Neukölln Eins 44. Und hier wurde es spannend: Gründer Henrik Tidefjärd mit Drag Queen Ruda Puda ... Zur Foto-Galerie
Am Abend des 5. September war es in Berlin nicht nur temperaturmäßig warm: Cameron Diaz und Jason Segel kamen zur Deutschlandpremiere ihres neuen Films "Sex Tape" ins Sony Center und auch die Agentur Berlinagenten feierte ihr zehnjähriges mit sehr interessanten Outfits. Eher förmlich war dagegen die Kleiderordnung beim Sommerfest des Bundespräsidenten Joachim Gauck, bei dem sich natürlich auch der scheidende Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit blicken ließ. Auf Prominenz stießen wir auch bei der Vernissage von Stefan Strumbels Ausstellung "What the Fuck is Heimat?*"

Mehr Prominenz:

Foto Galerie

CineStar und Imax Potsdamer Platz, Potsdamer Straße 4, 10785 Berlin

CineStar und Imax Potsdamer Platz

Weitere Artikel zum Thema Kultur + Events, Film

Freizeit + Wellness | Kultur + Events | Party
Top 10: Underground-Clubs in Berlin
Klar, Berlin ist das Mekka für alle Techno-Fans: Jedes Wochenende pilgern Party-Touristen in berühmt-berüchtigte Clubs […]
Familie | Kultur + Events
Familien-Tipps fürs Wochenende
18. bis 22.04.2019 – Passend zum Fest gibt es von den HIMBEER-Kollegen diese Woche ein […]
Kultur + Events | Shopping + Mode
Viel Flair beim Flohmarkt am Pankeufer
Da, wo früher einmal ein Heilbad an der Gesundbrunnenquelle war, ist heute sonntags wieder Entspannung […]
Kultur + Events
Die 1.Mai-Demo zieht jetzt woanders lang
Ist Wilmersdorf das neue Kreuzberg? Die linke Spaß-Gruppierung Quartiersmanagement Grunewald will dieses Jahr wieder im […]
Kultur + Events | Theater
Top 5: Musicals und Shows in Berlin
Noch haben wir keinen Broadway, aber tolle Musicals finden trotzdem den Weg nach Berlin. Wenn […]