Köpenick
Kita Rappelkiste in Köpenick

Humanistisch und naturnah betreut

Die Kindertagesstätte Rappelkiste in Köpenick ist einer humanistischen Erziehung verpflichtet. Seit den 1980er Jahren werden am Standort in der Nähe des Müggelsees rund 150 KInder im Alter von acht Wochen bis zum Schulalter betreut.

Alle Erzieherinnen, die in der Rappelkiste für die Kinderbetreuung zuständig sind, haben eine qualifizierte fachliche Ausbildung. Neben spezialisierten Integrationserzieherinnen arbeiten hier auch Therapeuten bzw. Fachkräfte für behinderte Kinder. Das Konzept der Kita Rappelkiste in Köpenick sieht vor, dass die Kinder selbst bestimmen, in welchem Raum, womit und mit wem sie spielen. Die Altersgruppen sind bunt gemischt und lassen Raum für freie Entfaltung. In der Kindertagesstätte wird außerdem großer Wert auf die Förderung der Motorik gelegt. Ihren natürlichen Bewegungsdrang können die Kinder im Kletterraum, auf der Bewegungsbaustelle sowie im Turnraum ausleben.

Zum Team der Kita Rappelkiste gehören Leiterin Christiane Krämer und 17 Erzieherinnen, von denen drei zusätzlich als Integrationserzieherinnen ausgebildet sind und sich speziell um behinderte Kinder kümmern. Für leckeres, kindgerechtes Essen sorgen die Köchin und eine Küchenhilfe, wenn Reparaturen anfallen oder etwas aufgebaut werden soll, kümmert sich der Haushandwerker darum.

Die Natur zum Greifen nahe

Ein außergewöhnlicher Vorteil für die Kinder der Kita Rappelkiste in Köpenick ist die Nähe zur Natur: Im Wald und im großen Garten kann herumgetollt und getobt werden. Der nahe gelegene Müggelsee bietet Raum für schöne Ausflüge und erste Erfahrungen mit dem Wasser. Somit haben die Großstadtkinder vielerlei Möglichkeiten, sich beim Spielen täglich in der Natur zu bewegen und diese zu erkunden.

Die Lage wird von der Kita Rappelkiste ausgiebig für Gruppenfahrten, Wandertage, Waldprojekte, Sport- und Sommerfeste genutzt. Doch auch in den eigenen vier Wänden werden den Kindern Möglichkeiten geboten, über die nicht jede Kita verfügt. Es gibt eine Kinderbibliothek für erste Annäherungen an das gedruckte Wort, eine Medienbibliothek, aber auch eine Kinderküche und eine Holzwerkstatt für handwerkliche Betätigungen.

Humanistische Kita Rappelkiste, Alfred-Randt-Straße 15-17, 12559 Berlin

Telefon 030-6543558

Webseite öffnen


Montag bis Freitag 6 bis 18 Uhr

Weitere Artikel zum Thema Familie