Modelabel Four Flavor

Wo du immer ein Kleid findest, egal mit welcher Figur

Wo du immer ein Kleid findest, egal mit welcher Figur
Die Zusammenarbeit läuft: Denise (links) und Kathrin vom Weißenseer Modelabel Four Flavor.
Wir waren bei einem Designer-Duo, das schon seit zehn Jahren mit seinen Kleidern erfolgreich ist. Die Schwestern Denise Kramer und Kathrin Schulte erklären dir, wie du dein Traumdress findest und warum sie sich ausgerechnet in Weißensee niedergelassen haben.

Ihr Showroom ist kein hipper Store in Mitte. Um sich das Modelabel Four Flavor von Denise Kramer und Kathrin Schulte genauer anzugucken, geht’s mit der M12 bis zur Endhaltestelle in Weißensee und dann noch fünf Minuten zu Fuß zum Gelände An der Industriebahn. Wir kennen die Ecke nur von Tommy’s Tobewelt gegenüber. Ist ja aber auch ein Online-Shop, den die beiden Schwestern da betreiben. Soll heißen: Hier kommt sonst kaum mal eine Kundin vorbei.

Die gute Nachricht gibt’s gleich zu Beginn unseres Gesprächs: Wirklich jede Frau kann ein Kleid tragen. Sollte da mal ein Pfündchen am Bündchen zu viel sein, wird es einfach kaschiert. Immer schön die eigenen Vorzüge betonen. Das ist das Erfolgsrezept von Four Flavor. Die Schwestern Denise und Kathrin entwerfen schon seit zehn Jahren Kleider für alle Figurtypen. Pro Saison kommen rund 50 Kleider dazu. Die gibt es oft auch in zwei Längen und in unterschiedlichen Farben. Klassiker-Modelle bleiben im Sortiment, sodass ein beachtliches Portfolio zusammengekommen ist. Soll heißen: Ob wir jetzt zum Sonntagsflohmarkt, auf eine Hochzeit oder zum Abendevent aufbrechen, ein Blick auf die Kollektion der Weißenseer Modedesignerinnen lohnt sich. Gut zu wissen: Da ein Dress hier zwischen 140 und 250 Euro kostet, handelt es sich eher um eine längerfristige Investition – und eine Kampfansage gegen Fast Fashion.

„What’s your flavor, tell me what’s your flavor, uhhh“. Der Song läuft vor meinem geistigen Auge ab. Und natürlich geht es hier auch um Geschmack. „Four Flavor steht aber eigentlich für vier Jahreszeiten, vier Figurtypen, die wir so kategorisiert haben, um die Retourenquote so gering wie möglich zu halten“, erklärt Denise. Ob du die Stecknadel, der Fingerhut, die Perle oder die Schleife bist, kannst du dir also vor deiner Bestellung vom Figurberater sagen lassen. Das ist eine clevere Sache, vor allem für all die Unschlüssigen und Unsicheren, die ihre figürlichen Stärken und Schwächen gar nicht so kennen. Stilberatung via Telefon kommt hier übrigens häufiger mal vor. Während Denise mit ihrem Team vorrangig für das Design zuständig ist, kümmert sich Kathrin um Verkauf und Vertrieb. Ein echter Familienbetrieb eben. Produziert wird in China, zweimal im Jahr reisen beide dafür hin, alles Weitere steuern die beiden von Weißensee aus.

Viel Natur, Ruhe und schöne Spielplätze in Weißensee

Sich am nordöstlichen Stadtrand niederzulassen hat neben den kostentechnischen Vorteilen den Nachteil, dass man ganz schön weit ab vom Schuss ist. Denise, die nur zehn Auto-Minuten entfernt wohnt, erzählt: „Wir haben uns damals in einer alten Gummifabrik eine Wohnung gekauft. Und viele meiner Freunde, die auch aus dem Osten sind, haben gefragt: Gehört das noch zu Berlin?“ Die Designerin wohnt direkt am Jüdischen Friedhof, im sehr malerischen Komponistenviertel, wo mittlerweile auch jede Lücke erschlossen und renoviert ist. „Ich finde meinen Kiez sehr schön, aber ein Lieblingscafé oder Restaurant, das fehlt hier„, sagt sie. Dafür gibt es viel Natur, Ruhe und viele neue Spielplätze.

Kathrin wohnt schon länger im Antonkiez. „Für mich ist Weißensee nicht mehr so richtig attraktiv. Der See ist sehr toll, aber rund um die Berliner Allee ist es nicht schön. Wenn etwas neu eröffnet, dann fehlt die Liebe zum Detail“, findet sie. „Rund um den Antonplatz gibt es aber einige wirklich süße kleine Häuser und die Woelckpromenade mit dem See mag ich gern.“

Four Flavor, An der Industriebahn 12, 13088 Berlin
XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Mode, Shopping + Mode

Mode | Service | Shopping + Mode

Verkaufsoffene Sonntage in Berlin

Immer wieder sonntags ... Gehst du entweder auf dem Flohmarkt stöbern, ohne wirklich etwas zu […]
Shopping + Mode

Top 5: Wollläden in Berlin

Wer Do-it-yourself lebt, muss stricken oder häkeln können! Und wenn nicht, bringt es dir ein […]
Interior | Neueröffnungen | Shopping + Mode

Neu in Mitte: Formschönes von Formost

Du magst Interior? Und Designklassiker sind auch voll dein Ding? Dann ab nach Mitte. Im […]
Interior | Shopping + Mode

Top 10: Upcycling-Läden in Berlin

Statt sich dem Weihnachtsshopping-Wahn hinzugeben: Wie wäre es dieses Jahr mit Selberbasteln? Das ist schließlich […]