Kochen und Backen mit Ludwig Heim

Fenchelfilet mit Thymian

Köstlich: Fenchelfilet mit Thymian.
Köstlich: Fenchelfilet mit Thymian.
Einfach und schnell nachgekocht ist dieses mediterrane Fleischgericht.

Zutaten für 4 Personen:

800 g Schweinefilet
2 Knoblauchzehen
1 Sträußchen Thymian
1 EL Fenchelsamen
2 EL Butter
1 Glas Weißwein
Salz (Fleur de Sel ) und Pfeffer
2 EL Olivenöl
Rosmarinzweige zum Servieren

Zubereitung:

Mit einem scharfen Messer Sehnen und Fett vom Filet schneiden und rundherum salzen, pfeffern und mit Fenchelsamen bestreuen. In einer Kasserolle wird die Butter mit Olivenöl erhitzt und das Filet von allen Seiten sanft angebraten. Mit einer flachen Messerklinge klopfe ich auf die Knoblauchzehen (sie kommen so von allein aus ihrer Schale), schneide sie in grobe Stücke und gebe sie zusammen mit den Thymianzweigen in die Kasserolle. Die Hälfte des Weines angießen und das Fleisch bei kleiner Hitze abgedeckt 15 Minuten schmoren lassen. Die Flüssigkeit immer wieder kontrollieren und bei Bedarf etwas Wein nachgießen. Den Topf vom Feuer ziehen und das Filet darin noch 10 Minuten ruhen lassen, damit sich der Bratensaft im Filet hält. Das Schweinefilet schneide ich zum Servieren in schräge Stücke und reiche nach Belieben Baguette dazu.

Weitere Artikel zum Thema

Essen + Trinken
Top 5: Pfifferlinge in Berlin
Endlich gibt es wieder die pfeffrigen Leckerbissen, die jedem Gericht das gewisse Etwas verleihen: Pfifferlinge […]
Essen + Trinken | Bars
Top 10: Bars in Berlin
Du willst die Nacht zum Tag machen? Und mit Freund*innen oder solo richtig guten Alkohol […]
Essen + Trinken | Wohnen + Leben
Top 10: Grillplätze in Berlin
Bei tollem Wetter gibt es kaum etwas Schöneres, als unter freiem Himmel ein leckeres Barbecue […]