• Mittwoch, 18. Dezember 2013
  • von Eve-Catherine Trieba

Paten gesucht

Schenk uns einen Baum!

  • Straßenbäume in Berlin
    Was wäre Berlin ohne seine Bäume! Sorge dafür, dass es mehr werden. Foto: dpa - ©picture alliance / dpa

Berlinweit - Unsere Stadt soll grüner werden! Deshalb sucht der Berliner Senat fürs Frühjahr 2014 in vielen Berliner Bezirken noch Baumpaten.

Wie war das noch gleich? Ein Mann sollte in seinem Leben ein Haus bauen, einen Sohn zeugen und einen Baum pflanzen? Zumindest beim letztgenannten Vorhaben werden Männer - und natürlich auch Frauen - nun vom Berliner Senat unterstützt. In einer Baumschule in der Nähe von Berlin warten zahlreiche junge Gehölze auf spendenfreudige Hauptstädter, die bereit sind, einen handfesten Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität in der Stadt zu leisten.

Und so geht's: Für stolze aber sinnvoll eingesetzte 500 Euro können die Spender eines der Bäumchen an einem der zur Verfügung stehenden Standorte in Lichtenberg, Reinickendorf, Treptow-Köpenick oder Pankow pflanzen lassen. Wo genau, das entscheidet der Baumpate anhand dieses Lageplans. Auch kleinere Spenden sind natürlich willkommen. Jeder Betrag sorgt dafür, dass das klamme Berlin seinen Bestand von 440.000 Straßenbäumen in den kommenden vier Jahren tatsächlich um 10.000 aufstocken kann.

Im ersten Teil der Berliner Stadtbaumkampagne im Herbst 2012 und Frühjahr 2013 konnten bereits 1.600 zusätzliche Bäume gepflanzt werden. Und der Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, Michael Müller, fordert zum Weitermachen auf: "Mit Ihrer Spende für die Berliner Stadtbaumkampagne helfen Sie den Berliner Straßenbäumen. Stadtbäume verschönern das Stadtbild und werten es auf, sie machen Berlin zu einer lebens- und liebenswerten Stadt und leisten darüber hinaus einen Beitrag zum Klimaschutz. Mit einer Spende können Sie zeigen, dass Ihnen unsere Stadt am Herzen liegt. Lassen Sie uns gemeinsam dafür sorgen, dass Berlin eine der grünsten Metropolen der Welt bleibt."

Übrigens: Berlins Stadtbäume versorgen durchschnittlich zehn Menschen pro Tag mit frischen Sauerstoff. Also: Duchatmen und Kontostand prüfen.

Alle weiteren Infos gibt es hier.

Adresse

Württembergische Straße 6
10707 Berlin

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Wohnen & Leben"

Durch den Kiez

Marlene von Steenvag: "Nur Kurven haben reicht nicht."

Marlene von Steenvag: "Nur Kurven haben reicht nicht."

Auf der Bühne eine Diva, privat super sympathisch: Wir sind im Kiez … mehr Prenzlauer Berg

Wohnen & Leben

Alle raus: Die Masche mit den verwahrlosten Häusern

Alle raus: Die Masche mit den verwahrlosten Häusern

Extremes Mietermobbing – was hat das für Gründe? Die menschenunwürdige … mehr Berlin

Wohnen & Leben

Sex mit jüngeren Männern – Unsere Singlekolumne #50

Sex mit jüngeren Männern – Unsere Singlekolumne #50

Neugier trifft Ego: Mascha macht sich mal wieder Gedanken über Männer. … mehr Berlin

Wohnen & Leben

Videos von Dashcams als Beweismittel zulässig

Videos von Dashcams als Beweismittel zulässig

Die kleinen Auto-Minikameras, die ständig das Straßengeschehen filmen, … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Strandbäder in Berlin

Top 10: Strandbäder in Berlin

Du willst bei strahlendem Sonnenschein eine erfrischende Abkühlung … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Campingplätze in Berlin und Umgebung

Top 10: Campingplätze in Berlin und Umgebung

Du suchst in der Nähe von Berlin einen Campingplatz, auf dem du mit … mehr Brandenburg, Berlin

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen