• Mittwoch, 28. Dezember 2011

Bibliothek in Köpenick

Asymmetrische Fenster und versetzte Regalfächer

  • Mittelpunktbibliothek in Köpenick
    Moderne Lesestätte: Die Mittelpunktbibliothek in Köpenick Foto: QIEZ

Mitten in der Köpenicker Altstadt hat die Mittelpunktbibliothek sich ein schönes Plätzchen ausgesucht. Die öffentliche Bibliothek residiert in einem außergewöhnlichen Bau in idyllischer Lage an der Spree.

Im Dezember 2008 eröffnete die Mittelpunktbibliothek in der Köpenicker Altstadt. Das Gebäude reicht bis an das Ufer der Spree heran und liegt ganz zentral am Alten Markt. Die Bibliothek ist eine Verschmelzung von Neu und Alt. Im historischen Altbau war früher die Mädchen-Mittelschule untergebracht, heute sitzt dort die Verwaltung. Der Neubau beherbergt den öffentlichen Bereich inklusive der Lesesäle. Die Ausleihe befindet sich im gläsernen Übergang zwischen Alt- und Neubau. Besucher jeden Alters finden in der Mittelpunktbibliothek Literatur und Medien zu den verschiedensten Themen.

An dem auffallenden roten Ziegelsteinbau bleiben die Augen sofort hängen. Der Grund ist die außergewöhnliche Anordnung der Fenster. Diese scheinen in willkürlichen Höhenunterschieden und Größen in die Wände eingelassen zu sein. Die Erklärung hierfür: Die Fenster sollen Bilderrahmen wie in einem Museum darstellen. Erdacht und umgesetzt wurde dieses außergewöhnliche Gebäudekonzept vom Architektenteam Bruno Fioretti Marquez. Die bemerkenswerte Form des Daches sorgt dafür, dass die Mittelpunktbibliothek sich gut an die kleineren Häuser der Umgebung anpasst.

Bücherregale, die Bibliothekare zur Verzweiflung treiben

Bei den asymmetrischen Fenstern und der versetzt wirkenden Dachkonstruktion ist es jedoch nicht geblieben. Auch die Regalfächer kommen versetzt daher. Diese Bauweise soll an eine Ziegelsteinmauer erinnern, bringt jedoch die Bibliothekare beim Einordnen der Bücher manchmal ins Schwitzen. Ästhetisch ist der neue Teil der Mittelpunktbibliothek etwas Neues, Ungewohntes für die Köpenicker Altstadt, doch die Faszination des Anderen überwiegt die Vorbehalte. Die Bibliothek in Köpenick ist von innen wie von außen ein wahrer Hingucker und die Nutzerzahlen sind seit der Eröffnung des Neubaus gestiegen.

Wer seine Augen zwischendurch von den Büchern lösen kann und den Blick schweifen lässt, wird nicht nur die außergewöhnliche Architektur registrieren. Ein großes Fenster gestattet Ausblicke auf die Müggelspree und macht den Aufenthalt in der Mittelpunktbibliothek Köpenick endgültig zum etwas anderen Büchereibesuch.


Allgemeine Informationen

Mittelpunktbibliothek Köpenick
Alter Markt 2
12555 Berlin
Tel.: (030) 902973418
Fax: (030) 902973435
E-Mail: mpb.k@sb-tk.de
URL: http://www.sb-tk.de/web/bibliotheken.php?bid=24

Köpenick

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: kompakt
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Wohnen & Leben"

Familie

Endlich geht es in Berlin rund: Karls Achterbahn

Endlich geht es in Berlin rund: Karls Achterbahn

Für die meisten ist es immer noch der Erdbeerhof vor den Toren der Stadt, … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 5: Ungehypte Lieblingsorte in Treptow

Top 5: Ungehypte Lieblingsorte in Treptow

Treptow feiert gerade 450. Geburtstag. Grund genug, über unsere … mehr Treptow

Wohnen & Leben

Dein Urlaubsplaner für die Brückentage

Dein Urlaubsplaner für die Brückentage

Die erste gute Nachricht ist, dass jeder Feiertag 2018 auf einen Werktag … mehr Berlin

Wohnen & Leben

Darum ist der Teutekiez am schönsten

Darum ist der Teutekiez am schönsten

Oderberger Straße, Kastanienallee und Weinbergspark kennt doch eigentlich … mehr Mitte, Prenzlauer Berg

Grünes Berlin

Diese Insel ist noch lange nicht out!

Diese Insel ist noch lange nicht out!

Die Pfaueninsel hat Besucher verloren. Viele Besucher. Wir konnten uns … mehr Zehlendorf

Wohnen & Leben

Geniale Arbeitserfahrungen im Ausland

Geniale Arbeitserfahrungen im Ausland

Jeden Tag werden zwei Start-ups in Berlin gegründet. Damit du die … mehr Berlin

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen