Eventkalender

Diese Konzerte 2019 solltest du nicht verpassen

Diese Konzerte 2019 solltest du nicht verpassen
Immer noch die Band der Stunde: Bilderbuch aus Wien kommen 2019 wieder nach Berlin!
Hochkaräter wie Lauryn Hill, Muse und P!nk haben sich bereits angekündigt: Wir wissen, für welche Events in Berlin du dir schnell Tickets sichern solltest und halten dich auf dem Laufenden, damit du keinen deiner Lieblingskünstler verpasst.

Wu-Tang Clan, Public Enemy und De La Soul

Achtung! Diese Konzert-Ankündigung könnte kollektive Schnappatmung hervorrufen: Wu-Tang Clan, Public Enemy und De La Soul gemeinsam auf einer Bühne? Klingt wie ein Muss für jeden Hip Hop-Fan der ersten Stunde. Und es kommt noch besser: Die drei spielen im Rahmen ihrer Tour auch in der schönsten Stadt der Welt. Am 18. Mai 2019 kannst du die Rap-Legenden in der Parkbühne Wuhlheide erleben. Der Kult-Hip Hop-Produzent DJ Premier, ein weiteres Rap-Schwergewicht, fungiert als Host des Abends.
Hier bekommst du Karten

FKA twigs

FKA twigs is back: Ihre neuste, stimmgewaltige Single Cellophane ist der Beweis, dass die britische Sängerin ein absolutes Ausnahmetalent ist und mit Abstand der hellste Stern am futuristischen R’n’B-Himmel. Bereits mit 16 Jahren bastelte sie an eigener Musik und Beats, brachte 2014 ihre erste LP auf den Markt und verzauberte damit die gesamte Musikpresse. Uns verzaubert FKA twigs am 24. Mai 2019 im Admiralspalast, wo die Sängerin eines ihrer wenigen Live-Konzerte spielen wird.
Hier bekommst du Karten

Schiller

Schiller alias Christopher von Deylen blickt auf seine Erfolgsgeschichte zurück, die im Jahr 1997 begann und die ihm fünf Platz-1-Alben verschaffte. Zum 20-jährigen Jubiläum geht Schiller 2019 auf große Klangwelten Live-Tour und nimmt uns mit auf eine Reise durch Raum und Zeit, durch traumhafte Melodien und eine Mischung aus Pop, Elektronik und dezenten Beats zum Mittanzen. Freu dich auf eine faszinierende Live-Show am 25. Mai 2019 in der Mercedes-Benz Arena.
Hier bekommst du Karten

Tokio Hotel

Vor 15 Jahren lösten die vier Jungs aus Magdeburg eine noch nie dagewesene Fanhysterie aus. Von ihrem Debüt bis zum brandneuen, für 2019 angekündigten Album will die Band gemeinsam mit ihren Fans nun auf ihre vergangenen zwei musikalische Jahrzehnte zurückschauen: Mit einer besonderen Tokio Hotel-Setlist laden Bill, Tom, Gustav und Georg dafür am 25. Mai 2019 ins Huxley’s ein.
Hier bekommst du Karten 

Janelle Monáe

Bis jetzt war die US-amerikanische Soul- und Funk-Sängerin Janelle Monáe noch selten in Berlin zu sehen. Kennen werden sie die meisten trotzdem, schließlich spielte Janelle auch in Filmen wie „Hidden Figures“ oder „Moonlight“ mit. Wir freuen uns und sind gespannt, was diese so stimmgewaltige und so visuell arbeitende Künstlerin am 9. Juli 2019 in der Columbiahalle auf die Bühne bringen wird.
Hier bekommst du Karten

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Janelle Monáe (@janellemonae) am Feb 2, 2019 um 2:30 PST

Christina Aguilera

Der Berliner Sommer wieder Beautiful! Denn die Popikone Christina Aguilera kommt nach zwölf Jahren endlich wieder für ein Konzert nach Deutschland. Am 11. Juli 2019 spielt die Sängerin und „Dirrty“-Interpretin in die Mercedes-Benz Arena, um uns ihr neuestes Album „Liberation“ live zu präsentieren.
Hier bekommst du Karten

P!nk

Get the Party started: Nach sechs Jahren geht US-Popstar P!nk wieder auf Deutschland- Tournee, um ihr siebtes Studioalbum „Beautiful Traum“ live zu präsentieren. Mit ihrer bewährten Rezeptur aus eingängigen Pop-Melodien, frechen Rockhits und soften Balladen wird sie am 14. Juli 2019 mit Sicherheit die komplette Mercedes-Benz Arena mit ihrer Stimmgewalt einnehmen.
Hier bekommst du Karten

Lauryn Hill

The Queen herself, Ms. Lauryn Hill, kommt für zwei exklusive Konzerte nach Deutschland. Die Soul-Diva und ehemalige Frontfrau von den Fugees veröffentlichte vor 20 Jahren ihr erstes und einziges Soloalbum The Miseducation of Lauryn Hill, das bis heute zu den wichtigsten Alben des Soul, Pop und Hip Hop zählt. Umso gebührender feiern wir Lauryn und ihr Meisterwerk am 29. August 2019 im Tempodrom.
Hier bekommst du Karten

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein von @ms_laurynhill geteilter Beitrag am Apr 15, 2018 um 5:39 PDT

Muse

Was die britische Band Muse live alles zu bieten hat, durften wir schon bei Festivals wie Rock am Ring erleben. Nun haben wir die Chance, das gigantische Spektakel erneut zu erleben: Mit ihrem neusten Album Simulation Theory, das im November erschien, geht die Band auf Welttournee und spielt am 10. September 2019 eines ihrer begehrten Konzerte in der Mercedes-Benz Arena.
Hier bekommst du Karten

Mike Singer

Kreischalarm! Mike Singer ist einer der größten Teeniestars Deutschlands. Seine beiden Alben schossen hierzulande direkt mal auf Platz 1 der Charts. Bekannt wurde der 19-Jährige durch die Castingshow The Voice Kids, in der er im Team von Lena Meyer-Landrut landete. Er schied zwar aus, machte aber im Internet weiter. Wer den jungen Popstar nicht nur via Social Media, sondern live auf der Bühne erleben will, hat jetzt die Chance. Mike Singer spielt am 13. Oktober 2019 im Huxley’s.
Hier bekommst du Karten

Lauv

Mit seiner Single I Like Me Better hat Lauv seinen internationalen Durchbruch gefeiert und mehrfach Platin eingesackt. Der Shooting-Star aus San Francisco arbeitet derzeit schon an seinem zweiten Album, mit dem er in diesem Jahr auch bei uns in Berlin vorbeischauen wird: Am 25. Oktober 2019 heizt Lauv dem Publikum im Tempodrom ein und hat als Special Guest die 21-jährige Singer/Songwriterin Chelsea Cutler an seiner Seite.
Hier bekommst du Karten

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Lauv (@lauvsongs) am Aug 8, 2018 um 1:48 PDT

Prinz Pi

Nach seiner „Nichts War Umsonst“-Tour geht Friedrich Kautz, besser bekannt als Prinz Pi, auch 2019 auf Tour. Ob harte Beats oder tiefe Gefühle, Straßen-Rap oder Lyrik, ganze 14 Alben machten den Künstler aus Kreuzberg zu dem, was er heute ist. Ganz nach dem Motto „Für immer und immer“ lässt Prinz Pi, der „Rebell ohne Grund“,  am 26. Oktober 2019 die Berliner Columbiahalle beben.
Hier bekommst du Karten

Sarah Connor

Als 19-Jährige wurde Sarah Connor ein Star, verkaufte über sieben Millionen Platten und gewann auch im Ausland einige Preise. Nach einer längeren Musikpause beschließt die Sängerin aus Delmenhorst ihr erstes deutschsprachiges Album „Muttersprache“ aufzunehmen – ein Riesen-Überraschungserfolg. Das zweite Album auf Deutsch ist bereits in Planung, mit dem es dann auch auf Tour gehen soll: Am 26. Oktober 2019 spielt Sarah Connor in der Mercedes-Benz Arena.
Hier bekommst du Karten

Fettes Brot

Doktor Renz, König Boris und Björn Beton sind Urgesteine des deutschen Hip Hops und Songs wie „Nordisch by Nature“ oder „Schwule Mädchen“ haben im Rap-Kosmos quasi historische Bedeutung. Auch mit um die 40 beweisen die drei, dass sie ihre Liebe für geniale Wortspiele nicht verloren haben und laden mit ihrem neusten Werk „Lovestory“ im Rollkoffer am 6. November 2019 in die Columbiahalle ein.
Hier bekommst du Karten

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von FETTES BROT (@fettesbrotband) am Feb 24, 2019 um 3:38 PST

Sido

Sido läutet mit seiner Weihnachtsshow in diesem Jahr nicht nur das Weihnachtsfest ein, der Rapper geht auch auf große Deutschland-Tour. Nachdem er sein zweites Best-Of-Album „Kronjuwelen“ veröffentlichte, ist für Sido nun die Zeit gekommen, seine Fans mit neuen Songs und älteren Klassikern auf ein unterhaltsames Abenteuer mitzunehmen. Die energiegeladene Show kannst du am 15. November 2019 in der Max-Schmeling-Halle live erleben.
Hier bekommst du Karten 

Weitere Artikel zum Thema Kultur + Events

Kultur + Events
Top 10: Straßenfeste in Berlin
Den Spirit of Berlin erleben – das geht am besten bei den zahlreichen Stadtfesten, die […]