• Donnerstag, 07. August 2014
  • von Tina Gerstung

Grün am Gleisdreieck

A walk in the park

  • Park am Gleisdreieck
    Auf der Wiese liegen, spielen, toben – drüber die U-Bahn. Typisch Park am Gleisdreieck. Foto: QIEZ - ©Tina Gerstung

Gleisdreieck - Der urbane Park am Gleisdreieck besteht bekanntlich seit März 2014 aus drei Teilen. Wie es dort an einem sommerlichen Nachmittag so zugeht, haben wir uns mal angeschaut. Ein Spaziergang zwischen den Gleisen …

Ein elektrisches Rasenmäher-Auto fährt vorbei. Auf dem Boden steht "Leipzig-Berlin" geschrieben, hier geht nämlich der Radweg entlang. Eine Gruppe von Jugendlichen fotografiert stolz ihr neuestes Graffiti an einem Brückenpfeiler, es riecht noch nach Farbe. Es wird geskatet, gekickt, Basketball oder Tischtennis gespielt. Kinderwägen werden durch die Gegend geschoben und Bäuche auf der Liegewiese in die Sonne gereckt. Dafür gibt’s sogar extra ein hölzernes Sonnendeck mit Sandfläche davor. Irgendwie herrscht hier im Park am Gleisdreieck ganz typisches innerstädtisches Grünanlagen-Flair – irgendwie aber auch nicht.

Schließlich machen die vielen alten und neuen Gleise sowie die U-Bahn, die im 4-Minuten-Takt über den Park hinwegfährt, das Ganze zu etwas Besonderem. Und man kann gar nicht anders als dauernd zu denken: Jep, dit is Berlin! So entspannt (hier ist nämlich selbst an einem sonnigen Feriennachmittag absolut kein Gedränge), so urban (Baukräne gibt’s jede Menge), so unfertig kommt irgendwie alles daher. Dazwischen all die mit Graffiti besprayten Reste alter Stellwerke und Gleisanlagen – und perfekt ist die Symbiose aus Alt und Neu, Traditionell und Modern.

 

"Es war tatsächlich mein erstes Mal im Park am Gleisdreieck und ich fand's wirklich nett da! Unaufgeregt, entspannt und sehr Berlin! Ich hab mir im Anschluss direkt gleich auf www.flottwell-living.net angeguckt, was eine neue Wohnung hier so kosten soll - und die Idee auch ziemlich genauso schnell wieder verworfen."Tina Gerstung

Park am Gleisdreieck

Möckernbrücke
10963 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Wohnen & Leben"

Wohnen & Leben

Beschissene Beete: gegen die Neu-Berliner-Spießigkeit

Beschissene Beete: gegen die Neu-Berliner-Spießigkeit

Berlin ist eine Großstadt mit allem, was dazu gehört: Dreck, Lärm und … mehr Berlin

Familie

Endlich geht es in Berlin rund: Karls Achterbahn

Endlich geht es in Berlin rund: Karls Achterbahn

Für die meisten ist es immer noch der Erdbeerhof vor den Toren der Stadt, … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 5: Ungehypte Lieblingsorte in Treptow

Top 5: Ungehypte Lieblingsorte in Treptow

Treptow feiert gerade 450. Geburtstag. Grund genug, über unsere … mehr Treptow

Wohnen & Leben

Dein Urlaubsplaner für die Brückentage

Dein Urlaubsplaner für die Brückentage

Die erste gute Nachricht ist, dass jeder Feiertag 2018 auf einen Werktag … mehr Berlin

Wohnen & Leben

Darum ist der Teutekiez am schönsten

Darum ist der Teutekiez am schönsten

Oderberger Straße, Kastanienallee und Weinbergspark kennt doch eigentlich … mehr Mitte, Prenzlauer Berg

Grünes Berlin

Diese Insel ist noch lange nicht out!

Diese Insel ist noch lange nicht out!

Die Pfaueninsel hat Besucher verloren. Viele Besucher. Wir konnten uns … mehr Zehlendorf

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen