• Mittwoch, 18. September 2013
  • von Kevin Grünstein

Spontanpartys jeden Tag - mit RBMA Radio Berlin

Ein Café mit Eskalationspotential

  • RBMA Radio Berlin Café
    "Schmeiß die Möbel aus dem Fenster, wir brauchen Platz zum Tanzen." Remmi-Demmi erhoffen sich die Radio-Macher in der Wrangelstraße jeden Tag bis zum 29. September. Foto: externe Quelle - ©RBMA Radio 2013 - Berlin

Wrangelkiez - Die nächsten zwei Wochen treten in einem Allzweck-Radio-Studio-Café gefühlt hundertmillionen coole Musiker auf und ab. RBMA Radio Berlin lädt sie zum gepflegten Talk und zum schnellen Live-Gig. Berliner Freunde hervorragender Musik sind herzlich eingeladen, an den täglichen Spontanhappenings teilzuhaben. Ganz nebenbei wird jedem Cafébesucher auch noch klar, welche Energymarke ihm gefälligst die Liebste ist.

Studio, Bühne, Café, Wohnzimmer. Wozu entscheiden, wenn man auch alles haben kann? In der Wrangelstraße 57 wird ein Radiostudio bis 29. September die brandheißen Eisen aus der Musikszene vorstellen. Das heißt 720 Stunden lang, jeden Tag von 14:00 bis 24:00 Uhr Interviews und Songs von Casper, Nina Kaviz, Peaches, DJ Koze ... muss die Aufzählung weiter gehen? Gleich, erst noch Fakten.

Die Gespräche mit den Stars im Studio kumulieren auch noch mit der Wohnzimmeratmosphäre des angeschlossenen Cafés. Jeder Berliner, Passant, Tourist darf jederzeit reinplatzen, immer darf aus dem Smalltalk im Studio spontane Party, zufälliger Gig, geheime Live-Show werden. Nur Berlins Beatsteaks und Dendemann sind nicht da, die hätten sicher das hohe Lied gesungen, "Du willst Dende und die Beatsteaks live im Wohnzimmer? Doch wer A sagt, muss auch B zahlen, das galt schon immer". Denn zwar ist alles super Indie und super kostenlos, ein einziges großes Happening - das dicke B steht hier aber für den gut sichbaren Bullen, der als Logo den Sponsor des Allzweckraumes markiert. Wie deine Lieblingsenergymarke heißt, ist damit ja wohl geklärt.

SchwuZ ruft zum Lieder-Wettstreit auf

Was noch fehlt: ein Berlin Song Contest

Kreuzberg
Bei der Masse an auftretenden Musikern ergibt sich wenigstens auch, warum an der Bestuhlung offenbar gespart wurde (nichts für ungut, das Konzept stammt von Design-Legende Chris Rehberger). Es gilt hier nun mal als total trendy, auf Stühlen zu sitzen, die wie Lackpressspan aussehen und egal welches Getränk mit Red Bull versetzt zu trinken. Was solls, wie versprochen nun noch mehr auftretende Künstler: Die Exil-Gießener OK KID, Elektrokleingröße Brandt Brauer Frick, Oneman aus dem UK-Bass-Milieu, Moodyman, Falty DL, Sizarr, Egytian Lover & Arabian Prince ...

RBMA Radio Berlin, Wrangelstraße 57. Das Café ist täglich geöffnet zwischen 11:00 und 23:00 Uhr, das Radio dudelt zwischen 14:00 und 24:00 Uhr.

Adresse

Wrangelstraße 57
10997 Berlin

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Essen und Trinken"

Essen und Trinken

Poutine – Berlins neues Trendgericht?

Poutine – Berlins neues Trendgericht?

Poutine – der kanadische Pommes-Klassiker mit Käse und Bratensauce ist … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Frühstück und Brunch in Schöneberg

Top 10: Frühstück und Brunch in Schöneberg

Frisch gepresster Orangensaft, warme Schrippen und hausgemachte … mehr Schöneberg

TOP-LISTEN

Top 10: Fischläden in Berlin

Top 10: Fischläden in Berlin

Fischkauf ist Vertrauenssache – zumindest für die Laien unter uns. Umso … mehr Berlin

Neueröffnungen

Neu in Prenzlberg: Stone Brewing Tap Room

Neu in Prenzlberg: Stone Brewing Tap Room

Hier wird Bierliebe zelebriert: Das Stone Brewing in Mariendorf eröffnet … mehr Prenzlauer Berg

TOP-LISTEN

Top 10: Frühstück und Kaffee trinken in Mitte

Top 10: Frühstück und Kaffee trinken in Mitte

Mitte ist ganz klar Berlins Café-Spitzenreiter. Um die Auswahl etwas zu … mehr Mitte

TOP-LISTEN

Top 10: Grillplätze in Berlin

Top 10: Grillplätze in Berlin

Ohne Grillen im Park ist der Sommer kein richtiger Sommer. Also schnell … mehr Berlin

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen