• Dienstag, 11. Juli 2017
  • von Christine Hierer

Refill Berlin

Kostenloses Trinkwasser für alle

  • Glas Wasser  auf einer Platte und schwarzer Hintergrund.
    In Berlin sollst du dir dein Wasser bald auch kostenlos gönnen können. Foto: Unsplash - ©Ethan Sykes

Immer und überall kostenloses Trinkwasser? Eine schöne Vorstellung, die vielleicht bald zur Realität werden könnte. Dafür setzt sich jedenfalls der Neuköllner Verein "A Tip: Tap" ein. Ihr Projekt "Refill Berlin" geht am Donnerstag offiziell an den Start!

Die kleine ehrenamtliche Truppe A Tip: Tap aus Neukölln hat sich voll und ganz dem Konsum von Leitungswasser verschrieben und möchte diesen stärker in den Fokus rücken. Denn: warum teures, abgefülltes Wasser aus der Ferne kaufen, wenn man auch das Heimische ganz einfach aus dem Wasserhahn zapfen kann? Das geht nicht nur unfassbar flott, es ist auch noch günstig, gut kontrolliert und nicht zuletzt gut für unsere Umwelt.

Und genau aus diesem Grund hat der nachhaltige Verein das Projekt Refill Berlin ins Leben gerufen. Das Ziel des Ganzen: Berliner Cafés , Restaurants und Geschäfte dazu inspirieren, Wasserstationen einzurichten und kostenlos Wasser an Passanten auszuschenken. Die könnten dann nämlich ganz einfach mit ihrer leeren Flasche vorbei kommen und sich ihre Erfrischung abzapfen lassen . Na dann, Prost!

Am Beispiel Hamburg sieht man, dass eine solche Aktion tatsächlich klappen kann. Dort gibt es bereits über 50 Wasserstationen, verteilt über die ganze Stadt. In Berlin läuft das Projekt gerade erst an und teilnehmende Läden sind noch eine Rarität. Wo du aber schon jetzt dein Wasser auffüllen kannst, siehst du auf der Online-Karte von Refill Berlin. Neben einigen Trinkbrunnen sind auch schon die ersten Geschäfte verzeichnet – beispielsweise das Original Unverpackt in Kreuzberg oder das Kundenzentrum der Berliner Wasserbetriebe am Alexanderplatz. Außerdem kannst du teilnehmende Läden ganz einfach an den blauen Refill Berlin Stickern erkennen. Hoffen wir doch mal, dass wir davon bald häufiger welche zu Gesicht bekommen!

Supermarkt Original Unverpackt

Wiener Straße 16
10999 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Wohnen & Leben"

Durch den Kiez

Anders Alborg: Thriller made in Reinickendorf

Anders Alborg: Thriller made in Reinickendorf

Er könnte auch anders. Doch eine Karriere in Forschung und Wissenschaft … mehr Reinickendorf

Radio ENERGY

Das QIEZ-Poesiealbum #27: Janine Strehlau

Das QIEZ-Poesiealbum #27: Janine Strehlau

QIEZ hat ein eigenes Poesiealbum. Mit vielen freien Seiten für unsere … mehr Weißensee

Wohnen & Leben

Darum ist es in Potsdam am schönsten

Darum ist es in Potsdam am schönsten

Diese Stadt ist nicht gerade ein Berliner Kiez, aber mit ihren rund … mehr Brandenburg

Wohnen & Leben

Unbeugsamer Badstraßenkiez

Unbeugsamer Badstraßenkiez

Feine Crêpes wie in der Bretagne. Authentische Kaffeespezialitäten … mehr Wedding

Wohnen & Leben

Teilen macht glücklich: Werde zum Video-Profi mit dieser App

Teilen macht glücklich: Werde zum Video-Profi mit dieser App

Erasmus, Fernbeziehung, neuer Job – oft sind die Liebsten in der Welt … mehr Berlin

Radio ENERGY

Das QIEZ-Poesiealbum #26: Michael Bottlik

Das QIEZ-Poesiealbum #26: Michael Bottlik

QIEZ hat ein eigenes Poesiealbum. Mit vielen freien Seiten für unsere … mehr Friedrichshain

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen