QIEZ-Leserreporter

Jede Menge Kürbisse in Schöneberg

Jede Menge lustige Kürbisse gab es zu sehen.
Jede Menge lustige Kürbisse gab es zu sehen.
Akazienkiez - Bei strahlendem Sonnenschein genoss ich das Kürbisfest in der Akazienstraße in Schöneberg.

Viele Kürbisse wurden dekorativ dargestellt, es gab auf der Bühne Live-Musik und alles, was das Kürbisherz begehrt: von Kürbissuppe über Kürbiswein bis hin zum Kürbiskuchen und vieles mehr.

Natürlich gab es auch die üblichen Leckereien eines Straßenfestes.

Das Schöneberger Kürbisfest fand am 4. und 5. Oktober auf der Akazien- und Belziger Straße statt. Wer es dieses Jahr verpasst hat, kann sich den Termin ja für nächstes Jahr schon mal vormerken!


Quelle: Doris Sommerer

Jede Menge Kürbisse in Schöneberg, Akazienstraße, Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Kultur + Events
Top 5: Kiezchöre in Berlin
Singen macht glücklich, gemeinsam singen noch viel mehr. Besuch doch mal einen dieser coolen Kiezchöre […]
Kultur + Events | Party
Wo Berlin am Mittwoch feiern geht
Bergfest! Am Mittwoch ist die halbe Woche schon geschafft und die freien Tage sind nah. […]
Kultur + Events | Party
Top 5: Oktoberfest feiern in Berlin
O' zapft is! Das Münchner Oktoberfest wird auch in Berlin zünftig begangen. Wir verraten dir, […]
Freizeit + Wellness | Mode | Essen + Trinken | Kultur + Events
Top 10: Hipster Hotspots
Damit du nicht mehr mit dem Mainstream der Stadt abhängen musst, empfehlen wir dir zehn […]