QIEZ-Blogger: nomyblog

Leaders Club Award 2013: Markthalle IX gewinnt

Die strahlenden Sieger.
Die strahlenden Sieger.

Wrangelkiez - So ganz wuss­ten Bernd Maier und Niko­laus Dries­sen von der Markt­halle IX aus Kreuzberg erst nicht, wie ihnen geschah, doch als sie dann rea­li­sier­ten, dass sie als Sie­ger des stim­mungs­vol­len Abends in der Salz­bur­ger Resi­denz fest­stan­den, war ihre Freude um so größer.

Wie immer bei den Awards des Ver­bunds renom­mier­ter deut­scher Gas­tro­no­men ent­schie­den die Gäste, wer am Ende auf das Sie­ger­trepp­chen stei­gen durfte. Für ihr inno­va­ti­ves Kon­zept — eine Markt­halle tra­di­tio­nel­ler Ber­li­ner Art im moder­nen Gewand mit loka­len Erzeug­nis­sen, hand­werk­li­chen Pro­duk­ten, biologisch-ökologisch her­ge­stell­ten Lebens­mit­teln und diver­sen Son­der­ver­an­stal­tun­gen, die Dries­sen und Maier zusam­men mit Flo­rian Nie­der­meier im Trio betrei­ben, erhiel­ten sie die Gol­dene Palme des Lea­ders Club. Völ­lig zu Recht: Regio­na­li­tät, Authen­ti­zi­tät, Exklu­si­vi­tät (Ange­bots­breite und -tiefe der Markt­halle IX sind ein­zig­ar­tig), hei­mi­sche wie exo­ti­sche Kuli­na­rik auf dem wöchent­li­chen Street Food Thurs­day — die Kreuz­ber­ger Loca­tion ver­eint vie­les, was ein gutes Kon­zept aus­macht. Die Palme ist ver­dient! Und wenn man die Markt­halle und ihre vie­len Stände und Anbie­ter kennt, dann weiß man — es sind sehr viele Men­schen, die zu dem Erfolg ihren Bei­trag leisten.

Long March Canteen auf Platz 2

Sil­ber ging an Axel Ohm und Patrick Rüther vom Alten Mäd­chen in Ham­burg und mit Bronze fuh­ren Axel Bur­ba­cher und Guan­feng Guan von der Long March Can­teen nach Hause, die sich gleich ums Eck der Markt­halle IX befin­det. Eben­falls nomi­niert waren das Coast by East von Chris­toph Stren­ger und Marc Ciunis aus Ham­burg, das Hausmann´s von Tim Plasse, Tim Mäl­zer (des­sen schnoddrig-amüsante Mode­ra­tion bei den Awards dies­mal lei­der krank­heits­be­dingt aus­fiel) und noch­mal Patrick Rüther sowie die bei­den Wie­ner Kon­zepte Loca von Andreas Kurz und Vega­nista von Ceci­lia Bloch­ber­ger und Susanna Pal­ler.

Glück­wunsch den Sie­gern, danke an den Lea­ders Club Deutsch­land für ein tol­les Event. Und wer mehr über das Kon­zept der Markt­halle IX und ihren gas­tro­no­mi­schen Markt Street Food Thurs­day wis­sen möchte: Hier gibt es einen Bei­trag, den ich vor eini­gen Mona­ten dazu ver­fasst habe. 
www.leadersclub.de


Dieser Artikel wurde uns zur Verfügung gestellt von nomyblog

 

Was dich auch interessieren könnte:


Quelle: nomyblog

Markthalle Neun, Eisenbahnstraße 42, 10997 Berlin

Telefon 030 61073473
Fax 030 61073474

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Wochenmarkt:
Basis: Dienstag bis Donnerstag von 12:00 bis 18:00 Uhr
Groß: Freitag von 12:00 bis 18:00 Uhr und Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr
Street Food Thursday:
Donnerstag von 17:00 bis 22:00 Uhr
Kantine & Café:
Montag bis Freitag von 11:30 bis 15:00 Uhr
Samstag von 11:00 bis 17:00 Uhr

Hier soll Leben einkehren: Markthalle in der Eisenbahnstraße, Kreuzberg

Hier soll Leben einkehren: Markthalle in der Eisenbahnstraße, Kreuzberg

Weitere Artikel zum Thema

Essen + Trinken
nomyblog: Gastro-Trends
Die Berliner Gastroszene ist vor allem eins: unendlich vielfältig. Um dabei den Trends immer auf […]
Essen + Trinken | Kultur + Events
Fine-Dining Erlebnis bei Loumi
Der Supperclub Loumi verzaubert in einem unscheinbaren Neuköllner Hinterhof seine Gäste mit einem regional-saisonalen 12-Gänge-Menü. […]