• Mittwoch, 19. Juni 2013
  • von Valerij Gurgenidse

Vollsperrung der Eisenbahnüberführung Treskowallee

Bauarbeiten an der Bahnbrücke Karlshorst

  • Verkehrsumleitungsschilder in Berlin
    Gerade in den Sommerferien häufen sich in Berlin umfangreiche Baumaßnahmen. Mit Umleitungen und Verkehrsbehinderungen muss immer gerechnet werden. Foto: dpa - ©picture alliance / dpa

Karlshorst - Ab dem 19. Juni beginnen der Neubau der Eisenbahnüberführung an der Treskowallee und die Bauarbeiten am Bahnhof Karlshorst. Es kommt zu einer Komplettsperrung des Regional-, Straßenbahn- und Straßenverkehrs.

Die mehr als hundert Jahre alte Bahnbrücke wird von fünfzehn auf einunddreißig Meter erweitert. In der Unterführung erfolgt der Verkehr künftig auf vier statt auf zwei Fahrspuren. Der Bahnhof Karlshorst wird um einen separaten Zugang mit Treppenhaus, Aufzug und Fußgängersteg erweitert.

Man rechnet mit dem Ende der Hauptbauarbeiten zum Ende des Jahres 2013. Umleitungen für den Autoverkehr und für Fußgänger werden ausgeschildert. Die Straßenbahnen verkehren während der Sperrungen in diesem Bereich nicht. Vom 8. Juli bis zum 15. Juli besteht zwischen den Bahnhöfen Köpenick und Rummelsburg Pendelverkehr. Zwischen den Stationen Köpenick und Nöldnerplatz wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung Wilfried Nünthel (CDU) begründet die Baumaßnahmen so: "Trotz der Einschränkungen und der besonderen Belastungen für die Anwohnerinnen und Anwohner aber auch Pendlerinnen und Pendlern infolge der notwendigen Vollsperrungen haben im Vorjahr die Umleitungsmaßnahmen sowohl im Straßenverkehr als auch im Öffentlichen Personennahverkehr ganz gut geklappt. […] Zwar wird es durch Ramm-, Bohr-, Abbruch- und Betonierarbeiten auch wieder zu ungewohnten Vibrationen und Geräuschen kommen, jedoch haben wir alle das Ziel dieser Maßnahme vor Augen: nämlich eine Entspannung des Nadelöhrs am Bahnhof Karlshorst. Autofahrer und ÖPNV-Nutzer werden langfristig gleichermaßen von den Modernisierungsmaßnahmen spürbar profitieren."

Ausführliche Informationen zu den Umleitungen, Sperrungen und dem Schienenersatzverkehr bekommen Sie hier.

 

Baumaßnahmen führen zu Verkehrsbehinderungen

Dreieck Funkturm wird zum Engpass

Charlottenburg

Adresse

Treskowallee 114
10318 Berlin

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Wohnen & Leben"

Durch den Kiez

Marlene von Steenvag: "Nur Kurven haben reicht nicht."

Marlene von Steenvag: "Nur Kurven haben reicht nicht."

Auf der Bühne eine Diva, privat super sympathisch: Wir sind im Kiez … mehr Prenzlauer Berg

Wohnen & Leben

Alle raus: Die Masche mit den verwahrlosten Häusern

Alle raus: Die Masche mit den verwahrlosten Häusern

Extremes Mietermobbing – was hat das für Gründe? Die menschenunwürdige … mehr Berlin

Wohnen & Leben

Sex mit jüngeren Männern – Unsere Singlekolumne #50

Sex mit jüngeren Männern – Unsere Singlekolumne #50

Neugier trifft Ego: Mascha macht sich mal wieder Gedanken über Männer. … mehr Berlin

Wohnen & Leben

Videos von Dashcams als Beweismittel zulässig

Videos von Dashcams als Beweismittel zulässig

Die kleinen Auto-Minikameras, die ständig das Straßengeschehen filmen, … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Strandbäder in Berlin

Top 10: Strandbäder in Berlin

Du willst bei strahlendem Sonnenschein eine erfrischende Abkühlung … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Campingplätze in Berlin und Umgebung

Top 10: Campingplätze in Berlin und Umgebung

Du suchst in der Nähe von Berlin einen Campingplatz, auf dem du mit … mehr Brandenburg, Berlin

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen