• Dienstag, 03. Januar 2012

Ausflug nach Marzahn

Wie man Müller wird

« »
  • Bockwindmühle Marzahn
    Technik anno 1900: Bockwindmühle Marzahn Foto: QIEZ
  • Bockwindmühle Marzahn
    Traumhochzeit in der Windmühle? Die Bockwindmühle Marzahn ist eine Außenstelle des Standesamts. Foto: QIEZ

Besucher lernen in der Bockwindmühle in Marzahn das uralte Müller-Handwerk kennen. Ganz nebenbei kann in der wiederaufgebauten Mühle auch geheiratet werden.

Die Bockwindmühle in Alt-Marzahn wurde 1993 neu gebaut. Sie ist auf dem technologischen Stand von 1900 und bereits die vierte Bockwindmühle in Marzahn. Ziel war es, eine Bildungsstätte zu schaffen. Kinder und Erwachsene lernen die Getreidemahlung und den fast ausgestorbenen Müllerberuf kennen. Bis zu 1000 kg Roggen- und Weizenmehl mahlt die Bockwindmühle täglich und hat jährlich ca. 200 Betriebstage. Sie ist im Besitz des Bezirksamtes Marzahn-Hellersdorf und wird gemeinsam mit dem Mühlenverein Berlin-Marzahn e.V. betrieben.

Die Bockwindmühle bietet Führungen für Schulklassen und andere Interessierte an. „Vom Korn zum Keks" heißt es unter der Woche von 9:30 bis 11:30 Uhr. Andere Termine können vereinbart werden. Geöffnet ist die Mühle Montag bis Freitag von 10-12 Uhr und 13-16 Uhr, vom 22. August bis Ende Oktober auch sonntags von 15-17 Uhr. Eine Anmeldung ist (außer für Führungen) nicht nötig, der Eintritt ist frei.

Hochzeit in der Bockwindmühle

Heiratswillige erleben in der Bockwindmühle eine Trauung nach historischem Vorbild. Seit 1997 ist sie die Außenstelle des Standesamtes Marzahn-Hellersdorf. Zur Vermählung wird die Mühle festlich geschmückt. Ein Highlight: die malerische Hochzeitstreppe samt Portal. Außerdem ist ein echter Mühlenesel anwesend. Die Bockwindmühle bietet Platz für 18 Personen. Sie war die erste Hochzeitsmühle in Berlin und Brandenburg, auch wenn viele Mühlen in der Region inzwischen nachgezogen haben. 

Das Bauwerk ist eine Rekonstruktion der ersten Marzahner Mühle von 1815 auf Grundlage alter Inventarverzeichnisse. Verschiedene Müllerfamilien haben die Mühle im Lauf der Zeit bewirtschaftet. 1899 übernahm die Familie Triller die Mühle und betrieb sie bis in die 1950er Jahre. 1978 beschloss man die Sprengung der Mühle. In den 1980er Jahren scheiterten Initiativen für den Wiederaufbau. Erst 1993 war es soweit: die Bockwindmühle in Marzahn wurde zu neuem Leben erweckt.

Adresse


Berlin

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: kompakt
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Kultur & Events"

Events

Unsere Event-Highlights diese Woche – nur für dich

Unsere Event-Highlights diese Woche – nur für dich

Kurz und knackig geht's rein in diese Arbeitswoche. Mit wenig Arbeit und … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Open-Air-Tanzflächen in Berlin

Top 10: Open-Air-Tanzflächen in Berlin

Wo lässt sich das gute Wetter besser genießen als auf den Tanzflächen der … mehr Berlin

Events

Am Wochenende findet Berlins erstes Mural Festival statt

Am Wochenende findet Berlins erstes Mural Festival statt

Berlins neues Festival nur für Street-Art macht Berlin noch bunter. Ab … mehr Berlin

Theater und Varieté

Gerlinde bei den Wühlmäusen

Gerlinde bei den Wühlmäusen

Gerlinde Jänicke ist Morgenmoderatorin bei 94,3 rs2. In ihrer Kolumne auf … mehr Charlottenburg

Sport

So lockt die alte Dame neue Fans ins Stadion

So lockt die alte Dame neue Fans ins Stadion

Eines der Highlights der just abgehaltenen Mitgliederversammlung bei … mehr Charlottenburg

Kultur & Events

Melde jehorsamst: Köpenicker Garde läuft wieder!

Melde jehorsamst: Köpenicker Garde läuft wieder!

Was den Briten die Grenadier Guards mit den Puschelhüten, sind uns … mehr Köpenick

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen