Erotikmesse Venus

Doppelspitze mit Doppel D plus

Doppelspitze mit Doppel D plus
Micaela Schäfer ist in diesem Jahr nicht das einzige Werbegesicht der Erotikmesse Venus ...
Messegelände - In diesem Jahr werben erstmals gleich zwei Erotikstars für die Venus-Messe unterm Funkturm.

Micaela Schäfer und Sophia Wollersheim sind die Aushängeschilder der 17. Ausgabe der Erotikmesse Venus. Während Dschungelcamp-Kandidatin und Nacktmodel Micaela als Venus-Gesicht 2011 und Venus-Reporterin 2012 schon ein „alter Hase“ auf der größten internationalen Fachmesse für Erotic-Entertainment und -Lifestyle ist, dürfte Sophia Wollersheim vielen Besuchern noch eher unbekannt sein.

Erst vor zwei Jahren wurde Sophia einem größeren Fernsehpublikum durch die Doku-Soap „Die Wollersheims – Eine schrecklich nette Familie“ bekannt. Seit Juli dieses Jahres ist sie Teilnehmerin der RTL-Show „Wild Girls – Auf High Heels durch Afrika“. Doch das ausschlaggebende Argument für ihr Engagement als Teil der Venus-Doppelspitze 2013 ist sicher ihre sagenhafte – natürlich operierte – Oberweite von 70 J (!).

Seit Mitte September werben bereits sexy Plakate mit Micaela und Sophia in der ganzen Stadt für die diesjährige Venus. Diese findet vom 17. bis zum 20. Oktober in den Messehallen am Funkturm statt. Mit dabei sind auch in diesem Jahr mehrere hundert auf Erotikfilme, Sexspielzeuge, Dessous, Aktfotografie oder Fetisch-Events spezialisierte Aussteller aus aller Welt. Erwartet werden mehr als 30.000 Besucher. Höhepunkt auch in diesem Jahr: Die Verleihung des traditionellen Venus Awards am 17. Oktober. Der Erotikfilmpreis wird etwa in den Kategorien „Beste Darstellerin“ oder „Bestes Amateurgirl“ vergeben.

Lesen Sie mehr:

ICC - Internationales Congress Center Berlin, Messedamm 22, 14055 Berlin

ICC - Internationales Congress Center Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Sport
Hertha BSC-Skandal!?
Mehrere Hertha BSC-Spieler sollen nach einem "BZ"-Bericht intime Kontakte zu einer 16-jährigen gehabt haben. Doch […]
Kultur + Events
Erotik auf dem Tablett
Nicht erst seit der Bestseller "Shades of Grey" in fast jedem Bücherregal steht, bringt die […]
Mode
Die Erotik liegt im Detail
Die erste Kollektion des Berliner Labels Intellectual Leisure ist vor allem eins: ganz schön sexy. […]