Veranstaltungstipp

QIEZ-Tipp des Tages: Midsommar feiern

Beim Midsommar-Fest in Schweden tragen viele Mädchen aus Blumen geflochtene Kränze im Haar.
Beim Midsommar-Fest in Schweden tragen viele Mädchen aus Blumen geflochtene Kränze im Haar.
Südkiez - Was fangen wir bloß an mit diesen unfassbar langen Tagen rund um die Sommersonnenwende? Midsommar feiern, sagen die Schweden! Wir nehmen uns ein Beispiel und machen mit Blumenkränzen, Hot Dogs und Tanzerei unter freiem Himmel fleißig mit.

Das Midsommar-Fest kennt man vor allem durch Rabattaktionen eines schwedischen Einrichtungshauses. Heute kannst du es aber mal so richtig skandinavisch angehen lassen. Im Urban Spree versammeln sich schwedische Musiker, du lernst schwedische Bräuche und Spiele kennen und natürlich wird auch für Magen und Leber gesorgt …

Denn die Stärkung auf dem sommerlichen Event ist standesgemäß. Berliner Food Trucks wie Bone Berlin kredenzen neben leckeren Hot Dogs auch die Hackfleischbällchen Köttbullar, es gibt Smoothies mit Blümchen, skandinavische Süßigkeiten und original schwedische Sill och Potatis – Hering mit Kartoffeln und Quark.

An den Plattentellern machen sich dagegen die aktuellen schwedischen Über-DJs Justlikesnow & Foxy Mulder zu schaffen, Live-Musik kommt zum Beispiel von Chain Wallet, der Singersongwriterin Lisa Alma und der Rapperin Gnučči. Die wird zurzeit als skandinavische Nicki Minaj gehandelt.

In den Umbaupausen kannst du dir mit Spielen wie Kubb oder Fünfkampf die Zeit vertreiben. Und natürlich gehört ein vor Ort geflochtener Blumenkranz auf deinen Kopf! Wir wünschen ganz viel Spaß mit Exilschweden, Cider und – Achtung! – der original finnischen Sauna!

Das Open-Air-Event startet um 16 Uhr im Urban Spree auf dem RAW-Gelände. Tickets an der Abendkasse sind für 10 Euro zu haben. Kinder bis 12 Jahren haben freien Eintritt. Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf das Facebook-Event. Und so sah es beim Festival 2015 aus:

Berlin Midsommar 2015 I Recap from JULIAN P on Vimeo.

Weitere Artikel zum Thema

Freizeit + Wellness | Ausflüge + Touren
Top 10: Naturbadestellen in Berlin
Große und kleine Wasserratten müssen für den Badespaß in Berlin nicht unbedingt tief in die […]
Essen + Trinken
Top 5: Eisdielen in Steglitz
Die Journalistin Maggie Riepl lebt seit vielen Jahren in Steglitz und kennt sich im südwestlichen […]