Tanzsport im Bezirk

Reinickendorf: Hochburg der Cheerleader

Preisverleihung bei der Deutschen Meisterschaft der Majoretten und Cheerleader in Reinickendorf.
Preisverleihung bei der Deutschen Meisterschaft der Majoretten und Cheerleader in Reinickendorf.
Am vergangenen Wochenende fand die Deutsche Meisterschaft der Majoretten und Cheerleader in Reinickendorf statt. Vier der teilnehmenden Vereine kamen aus Reinickendorf, das damit als Zentrum des Twirling-Sports in Deutschland gilt.

In den 1980er Jahren entstand in den USA das sogenannte „Twirling“. Bei dem Tanzsport handelt es sich um eine Form der Jonglage, bei der die Tänzerinnen mit einem Metallstab (Bâton) gymnastische Einlagen und Choreografien zu Musik einüben. Cheerleader und Majoretten (Mädchen und Frauen in Uniform) führen diesen Sport aus. Allein vier Vereine gibt es in Reinickendorf; der Bezirk war auch Austragungsort der Deutschen Meisterschaft am vergangenen Wochenende.

„Dank des Engagements des 1. Majorettencorps Berlin e.V. – Les Amis – und der Nordberliner Havel-Majoretten 1980 e.V. fand die Deutsche Meisterschaft der Majoretten und Cheerleader nunmehr zum dritten Mal innerhalb der letzten zehn Jahre in Reinickendorf statt, worüber ich mich sehr freue“, sagt Bezirksbürgermeister Frank Balzer. „Man könnte fast meinen, Reinickendorf sei eine Hochburg dieser Sportart. Von den neun teilnehmenden deutschen Vereinen kamen allein vier aus unserem Bezirk – neben den Gastgebern der VfL Tegel e.V. und der TSV Berlin-Wittenau 1896 e.V.“, so Balzer weiter.

In 12 von insgesamt 19 Leistungskategorien haben Reinickendorfer Sportlerinnen den ersten Platz belegt. Der VfL Tegel war mit Abstand der erfolgreichste Verein der Meisterschaft. Balzer, der der als Schirmherr auch feierlich die Pokale und Medaillen überreichte: „Ich freue mich über die große Zuschauerresonanz und die gute Stimmung – die Tribüne der Sporthalle des Romain-Rolland-Gymnasiums war an beiden Tagen gut besucht. Mein Dank  gilt den vielen Helferinnen und Helfern für die gelungene Ausrichtung dieser Meisterschaft.“

Weitere Informationen unter www.ema-germany.de

 

Lesen Sie mehr:

         

Romain-Rolland-Gymnasium, Glockenturmstr. 1, 14053 Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Freizeit + Wellness | Sport
News aus Lichtenbergs Surfer-Paradies
Die erste Indoor-Surfhalle der Hauptstadt gibt es seit November in Lichtenberg. Hier kannst du ab […]
Freizeit + Wellness | Sport
Top 5: Freibäder in Berlin
Der Sommer hat uns heiß erwischt. Und damit auch der Wunsch nach einer schnellen Abkühlung […]
Freizeit + Wellness | Sport
Top 10: Tanzschulen in Berlin
Tanzen will gelernt sein! Egal ob Tango, Hip-Hop, Salsa oder Ballett: Wie gut, dass es […]