• Dienstag, 06. September 2016
  • von Tina Gerstung

Wellness-Tipp

Schon mal den Alltag weggefloatet?

  • Float Berlin Mitte
    Zumindest gedanklich floatest du genau so ...  Foto: Unsplash - ©Jonny Clow

Hausvogteiplatz – Körper und Geist entspannen sich vollkommen, während man in einer fast gesättigten Lösung aus Wasser und Salz schwebt. Hört sich bezaubernd an! Ob es klappt? Wir haben es ausprobiert ...

Floaten oder Floating, zu deutsch Schweben, geht allein oder zu zweit. Der Körper ruht sich einfach mal aus, denn das ganz schön salzige Wasser trägt einen von ganz allein. In Berlin gibt es für diesen Wellness-Spaß drei Adressen: das Float Berlin Mitte, das Tranxx in Schöneberg oder die Salzperle in Weißensee.

Wir haben es am Hausvogteiplatz ausprobiert. Der Raum: eine ziemlich große, schwarze Nasszelle mit zwei Regenduschen, Toilette und dem großen Float-Tank. Komisch: Zum Einsteigen gibt's gar keinen Griff zum Festhalten, ist also nix für körperlich Schwächere. Wir können das Licht in der Wanne regulieren und die Musik lauter und leiser stellen. Ansonsten einfach nur auf dem Rücken liegen, Augen zu – falls doch mal was reinkommt, empfiehlt sich ein Tuch am Wannenrand – und träumen.

 

Ein von @jekopone gepostetes Foto am

Tina

 

Das klappt tatsächlich! Ich hab gedanklich einen ganzen herrlich klaren Gebirgssee überquert. Viele schlafen dabei ein. Aber: Beim Paar-Float rumst man nicht nur dann und wann sachte an den Wannenrand, sondern auch an den Partner. Davon nur nicht in der völligen Schwerelosigkeit stören lassen! Das Wasser hat übrigens eine Dauertemperatur von 34,8 Grad. So bemerkt der Körper keinerlei Wärme oder Kälte und muss nix regulieren. Ja, das funktioniert auch. Kleines Manko in Mitte: Die Pflegeprodukte könnten etwas gehobener sein – und wir hätten nach der Stunde im Wasser gern noch entspannt nachgeruht statt sich gleich anzuziehen und wieder zu gehen.

Fazit: Für 95 Euro pro Stunde Paar-Float definitiv kein günstiger Spaß. Aber du fühlst dich tatsächlich noch einige Stunden danach leichter, schwebender. Verspannungen im Nacken lösen sich, Haut und Haare sind zudem richtig schön. Als Kurz-Wellness-Trip definitiv geeignet!

Float Berlin Mitte

Hausvogteiplatz 11
10117 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Gesundheit und Wellness"

Yoga

Den Geist entspannen beim Ghost Yoga im Wedding

Den Geist entspannen beim Ghost Yoga im Wedding

Gerlinde Jänicke ist Moderatorin bei 94,3 rs2. In ihrer Kolumne auf … mehr Wedding

Schönheit

Anknabbern ausdrücklich erwünscht!

Anknabbern ausdrücklich erwünscht!

Was haben Fische mit Füßen zu tun? Ganz klar: Wellness! Beim Fisch-Spa … mehr Berlin

Gesundheit und Wellness

Neuer Trend: Downward Dog im Wärmezelt

Neuer Trend: Downward Dog im Wärmezelt

Für Frostbeulen, Experimentierfreudige oder einfach nur begeisterte … mehr Neukölln

Saunabäder

Wie in Saunas und Spas ganz offen gefilmt wird

Wie in Saunas und Spas ganz offen gefilmt wird

Nicht jeder, der andere Menschen in Umkleideräumen aufnimmt, handelt aus … mehr Berlin

Gesundheit und Wellness

Die App gegen Magersucht

Die App gegen Magersucht

Jeden Tag werden zwei Start-ups in Berlin gegründet. Damit du die … mehr Berlin

Gesundheit und Wellness

Wo bitte geht's noch gleich in den Wellness-Himmel?

Wo bitte geht's noch gleich in den Wellness-Himmel?

Was macht der Berliner am liebsten im langen, dunklen Winter? Jenau, … mehr Brandenburg

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen