• Donnerstag, 22. November 2012
  • von Eve-Catherine Trieba

Berlin-Premiere im Kino Babylon

"Am Himmel der Tag"

« »
  • Szene aus "Am Himmel der Tag"
    Szene aus "Am Himmel der Tag": Lara (Aylin Tezel) mir ihrer besten Freundin Nora (Henrike von Kuick) Foto: externe Quelle - ©promo / Am Himmel der Tag
  • Film Am Himmel der Tag
    Regisseurin Pola Beck (ganz links) bei der Vorstellung ihres Filmteams im Kino Babylon. Foto: QIEZ - ©QIEZ

Am 21. November feierte die deutsche Produktion "Am Himmel der Tag" von Regisseurin Pola Beck im Kino Babylon seine offizielle Berlin-Premiere. Gefördert wurde der Fim von der neuen rbb-Initiative LEUCHTSTOFF, die in Zukunft fünf regionale Produktionen pro Jahr unterstützt.

Großer Andrang im Kino Babylon: Eine Woche vor dem bundesweiten Kinostart des Films "Am Himmel der Tag" feierte die Regiearbeit von Pola Beck am 21. November ihre offizielle Berlin-Premiere. Viele Kino-Fans waren gekommen, um den Film, der unter anderem als beste deutschsprachige Produktion auf dem achten Zürich Film Festival ausgezeichnet wurde, auf großer Leinwand zu erleben.

Begrüßt wurden die Premieren-Gäste im bis auf den letzten Platz gefüllten Kinosaal unter anderem von Hajo Schäfer und Sebastian Brose, den Leitern des Festivals "achtung berlin - new berlin film award" sowie der Produzentin Iris Sommerlatte. Der besondere Dank der Verantwortlichen galt der neuen Filminitiative LEUCHTSTOFF des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Fünf regionale Produktionen - drei Dokumentar- und zwei Spielfilme - sollen künftig pro Jahr gefördert werden. Mit dem Film "Am Himmel der Tag" kommt der erste LEUCHTSTOFF-Film in die Kinos.

Ein eindringliches Kinoerlebnis

Nach den Dankesworten an die Förderer konnte die Filmvorführung im Babylon Kino beginnen: Mit einer intimen Anfangssequenz schlug der erste Spielfilm von Regisseurin Pola Beck die Zuschauer bereits nach wenigen Augenblicken in den Bann. In den darauffolgenden verfolgte das Publikum konzentriert die Erlebnisse der 25-Jährigen Architekturstudentin Lara - gespielt von Aylin Tezel - die von einer ungeplanten Schwangerschaft aus ihrem ziellosen Leben als Großstadtmädchen und beste Freundin geworfen wird. Gerade als sie sich mit ihrer neuen Rolle als werdende Mutter angefreundet hat, zerstört ein Schicksalsschlag ihren Traum vom Familienglück und eine Rückkehr ins alte Leben scheint unmöglich ...

Mit einem perfekt gecasteten Ensemble, eindringlichen Kamerafahrten, lebensnahen Dialogen und vor allem der schauspielerischen Leistung der Hauptdarstellerin konnte der Film - in dem der Schauplatz Berlin nur eine Nebenrolle spielt - seine Zuschauer überzeugen: Bereits während des Abspanns brandete eine Welle des Applauses durch das Babylon Kino. Mit viel Freude reagierten Regisseurin, Filmteam und Schauspieler im Anschluss an die Filmvorführung auf das wohlwollende Urteil ihres Publikums. Bleibt zu hoffen, dass die neue LEUCHTSTOFF-Initiative auch in Zukunft für viele glückliche Gesichter bei jungen, engagierten Filmteams und den Freunden deutschsprachiger Kinoproduktionen sorgen wird.

Ab dem 29. November startet der Film "Am Himmel der Tag" in bundesweit 24 Kinos. Weitere Infos unter am-himmel-der-tag.de und unter rbb-online.de

 

Lesen Sie mehr:

"Heiter bis tödlich - Hauptstadtrevier"

Rihanna rockte das ewerk

 

Welche Berlin-Filme mögen Sie am liebsten und warum? Schreiben Sie uns!

Babylon Mitte

Rosa-Luxemburg-Str. 30
10178 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Kultur & Events"

Kultur & Events

Für Jonny Knüppel geht es um alles

Für Jonny Knüppel geht es um alles

Seit Sommer wird auf dem Gelände des Underground-Clubs Jonny Knüppel … mehr Kreuzberg

Neueröffnungen

Neu in Prenzlberg: Indoor-Golf

Neu in Prenzlberg: Indoor-Golf

Über 20 Golfclubs gibt's allein in Berlin und Umgebung. Gehören zu Golf … mehr Prenzlauer Berg

Gewinnspiele

3 x 2 Tickets für Stomp zu gewinnen

3 x 2 Tickets für Stomp zu gewinnen

Fegen und mit der Mülltonne klappern sind keine Musik in deinen Ohren? … mehr Mitte

Sehenswürdigkeiten

Was passiert denn jetzt mit dem Spreepark?

Was passiert denn jetzt mit dem Spreepark?

Der Lost Place im Plänterwald wird nun zum Kultur- und Kunstpark … mehr Treptow

Kultur & Events

Lollapalooza: Hier kommt das Line-up 2018

Lollapalooza: Hier kommt das Line-up 2018

Am 8. und 9. September 2018 geht das Lollapalooza Festival in die vierte … mehr Charlottenburg

Kinos

Leiser Protest, große Wirkung mit Youngster-Cast!

Leiser Protest, große Wirkung mit Youngster-Cast!

19 Schüler werden in den späten 50ern im Osten vom Abitur ausgeschlossen, … mehr Brandenburg

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen