• Dienstag, 19. Februar 2013
  • von Patrick Paul

Besonders sehenswert

Das Brandenburger Tor

Eines der bedeutendsten Tore der Welt steht in Berlin Mitte. Das Brandenburger Tor zwischen Siegessäule und Unter den Linden ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Deutschland.

Sechs Säulen, eine Quadriga und über 200 Jahre alt – das Brandenburger Tor in Berlin zählt zu den Wahrzeichen der Hauptstadt. Dabei steht das Tor als starkes Symbol für die wechselvolle Geschichte Berlins und als Ort bedeutender geschichtlicher Ereignisse. 28 Jahre lang war es das Sinnbild für die Grenze zwischen Ost- und Westberlin. Seit dem Jahr 1989 steht das Brandenburger Tor als Freiheitssymbol für den Mauerfall und die Wiedervereinigung.

Auch heute noch ist das Brandenburger Tor allgegenwärtig: Sei es für die große Silvesterparty, die jedes Jahr gefeiert wird, oder als Zieleinlauf beim Berlin Marathon, das Tor dient als großer Repräsentant der Hauptstadt. Vom Pariser Platz aus, lassen sich wunderbar Fotos vom Brandenburger Tor schießen. Direkt am Platz befinden sich die US-amerikanische Botschaft sowie das Hauptstadtbüro des Magazins "Der Spiegel".

Durchfahrt verboten

Die Geschichte des Brandenburger Tors reicht bis ins 18. Jahrhundert zurück. Im Auftrag des preußischen Königs entwarf der Architekt Carl Gotthard Langhans das Bauwerk in Anlehnung an das "Stadttor von Athen".  Zwischen 1788 und 1791 wurde das Brandenburger Tor schließlich errichtet. Das Tor ist 20 Meter hoch und 65 Meter breit. Um den Sandstein des Tores vor schädlichen Abgasen zu schützen, ist der Autoverkehr zwischen den Säulen hindurch verboten. Es wird allerdings überlegt, Hochzeitspaare, die durch das Brandenburger Tor fahren wollen, um Fotos zu schießen, die Erlaubnis zu erteilen.

Auf dem Brandenburger Tor steht eine Quadriga. Eine Quadriga ist, nach antikem Vorbild, ein zweirädriger Streitwagen, der von Pferden gezogen wird. Die Zügel auf dem Brandenburger Tor hält die Friedensgöttin Eirene, ausgestattet mit Palmenzweig und Lorbeerkranz. 
 

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten:

Besonders sehenswert

Unter den Linden

Mitte

Besonders sehenswert

Der Reichstag

Tiergarten

Brandenburger Tor

Pariser Platz
10117 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Kultur & Events"

TOP-LISTEN

Top 10: Open-Air-Tanzflächen in Berlin

Top 10: Open-Air-Tanzflächen in Berlin

Wo lässt sich das gute Wetter besser genießen als auf den Tanzflächen der … mehr Berlin

Events

Am Wochenende findet Berlins erstes Mural Festival statt

Am Wochenende findet Berlins erstes Mural Festival statt

Berlins neues Festival nur für Street-Art macht Berlin noch bunter. Ab … mehr Berlin

Theater und Varieté

Gerlinde bei den Wühlmäusen

Gerlinde bei den Wühlmäusen

Gerlinde Jänicke ist Morgenmoderatorin bei 94,3 rs2. In ihrer Kolumne auf … mehr Charlottenburg

Sport

So lockt die alte Dame neue Fans ins Stadion

So lockt die alte Dame neue Fans ins Stadion

Eines der Highlights der just abgehaltenen Mitgliederversammlung bei … mehr Charlottenburg

Kultur & Events

Melde jehorsamst: Köpenicker Garde läuft wieder!

Melde jehorsamst: Köpenicker Garde läuft wieder!

Was den Briten die Grenadier Guards mit den Puschelhüten, sind uns … mehr Köpenick

Ausstellungen

Von schrill bis still: Abfallprodukte der Liebe

Von schrill bis still: Abfallprodukte der Liebe

Wenn drei sehr unterschiedliche Künstler über fünf Jahrzehnte miteinander … mehr Mitte

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen