• Freitag, 08. November 2013
  • von Kevin Grünstein

Unterwegs im Kiez

Alter Glanz und bröckelnder Putz

  • Deutscher Dom
    Bekannter Blick: Der Deutsche Dom am Gendarmenmarkt Foto: QIEZ - ©Kevin Grünstein

Friedrichstadt - Alles zwischen Potsdamer Platz und Spittelmarkt, südlich der Behrenstraße bis zum Mehringplatz, das ist die Berliner Altstadt und einer der größten Kieze Berlins: die Friedrichsstadt. Eine Reise in die Geschichte und ein fotografischer Blick auf die Gegenwart.

Benannt nach dem preußischen König Friedrich I. war Friedrichstadt bis 1920 ein amtlich eingetragener und namentlich auch so bezeichneter Stadtteil Berlins. Über 200 Jahre hatte der heutige Kiez also eine offizielle Bezirksgrenze. Heute liegt Friedrichstadt halb in Mitte, halb in Kreuzberg und erinnert stellenweise an alte Zeiten.

Fassaden der Friedrichstadt

Von altem Glanz ist in der beliebten Touristengegend rund um den Gendarmenmarkt noch viel übrig. Unübersehbar blicken sich Deutscher und Französischer Dom über den Platz hinweg an, dazwischen liegt das Konzerthaus. Der ehemalige Preußische Landtag lag in der Niederkirchnerstraße. Das Berliner Abgeordnetenhaus, das sich seit 1933 dort befindet, wird nicht müde, mit Statuen und Schildern diese Geschichte herauszustreichen. Am Bethlehemplatz ist die Vergangenheit nur noch als Schemen vorhanden: Die Kirche steht nicht mehr - dafür markiert eine Stahlkonstruktion ihr früheres Ausmaß.

Auch der Martin-Gropius-Bau kann sich in seiner quadratisch-antiken Aufmachung sehen lassen. Dazu kommen die touristichen Magnete Checkpoint Charlie und das erhaltene Mauerstück entlang der Niederkrchnerstraße. Wer nicht gerade die überfrachtete Friedrichstraße entlangläuft, findet In den Straßen genug alte Gebäude vor, um zu vergessen, dass Friedrichstadt zu großen Teilen aber typisch Berlin ist: heruntergekommene Häuser, leere oder graffitibeschmierte Fassaden, Alt- neben Neubau, jede Menge Baustellen. Unsere Bilderstrecke widmet sich dem vermeintlich Unschönen ...

Deutscher Dom

Gendarmenmarkt 1
10117 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Wohnen & Leben"

Familie

Endlich geht es in Berlin rund: Karls Achterbahn

Endlich geht es in Berlin rund: Karls Achterbahn

Für die meisten ist es immer noch der Erdbeerhof vor den Toren der Stadt, … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 5: Ungehypte Lieblingsorte in Treptow

Top 5: Ungehypte Lieblingsorte in Treptow

Treptow feiert gerade 450. Geburtstag. Grund genug, über unsere … mehr Treptow

Wohnen & Leben

Dein Urlaubsplaner für die Brückentage

Dein Urlaubsplaner für die Brückentage

Die erste gute Nachricht ist, dass jeder Feiertag 2018 auf einen Werktag … mehr Berlin

Wohnen & Leben

Darum ist der Teutekiez am schönsten

Darum ist der Teutekiez am schönsten

Oderberger Straße, Kastanienallee und Weinbergspark kennt doch eigentlich … mehr Mitte, Prenzlauer Berg

Grünes Berlin

Diese Insel ist noch lange nicht out!

Diese Insel ist noch lange nicht out!

Die Pfaueninsel hat Besucher verloren. Viele Besucher. Wir konnten uns … mehr Zehlendorf

Wohnen & Leben

Geniale Arbeitserfahrungen im Ausland

Geniale Arbeitserfahrungen im Ausland

Jeden Tag werden zwei Start-ups in Berlin gegründet. Damit du die … mehr Berlin

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen