Modelagenturchefin Anja Tillack

Fashion Week-Kolumne, Tag 3

Fashion Week-Kolumne, Tag 3
Anja Tillack (rechts) hat Annabelle Mandeng im Hotel Q! getroffen. Zur Foto-Galerie
Anja Tillack sitzt für uns bei der Fashion Week Berlin immer in der ersten Reihe. Die Chefin der Modelagentur McFIT MODELS berichtet in ihrer Kolumne täglich von ihren Highlights. Heute: Tag 3.

Anja Tillack mit Lucy Griffin von WGSN (2.v.l.) und Models. (c) Tillack
Am dritten Tag der Fashion Week habe ich mir den Vormittag freigehalten, um unsere Standmodelle auf der Panorama Messe zu besuchen und dabei natürlich auch gleich mit den Kunden zu sprechen. Viele Namen kenne ich bislang nur aus E-Mails, deshalb ist es eine tolle Gelegenheit, sich einmal persönlich kennenzulernen. Die Panorama ist beindruckend! Ein Vormittag reicht für die Erkundung noch lange nicht aus – aber am Stand von World Global Stylist Network bin ich hängen geblieben. Ein innovativer Messeauftritt hinter einer coolen Idee: unsere McFIT Models Ann-Kathrin und Nanuk wurden in verschiedenen Outfits unterschiedlicher Designern fotografiert und die Bilder für 24h online gestellt. Hier konnten Endverbraucher direkt Feedback auf die Kollektionen geben und damit den Trend der nächsten Saison bestimmen. Ich habe es mir bei dieser Gelegenheit nicht nehmen lassen, mit dem Fotograf Ruben Elstner, unseren Models und der Verantwortlichen von WGSN Lucy Griffin, ein Foto zu machen.

Tillack, Ochsenknecht (Mitte) und Frimmel. (c) Tillack
Am Nachmittag ging es dann direkt zur Eröffnung des Catherine Flagship Store by Natascha Ochsenknecht in der Knesebeckstraße. Knallbunt war da nicht nur der Nagellack – auch die Einrichtung verriet, dass hier ein kreativer Kopf am Werke war. Hier auf dem Bild bin ich mit Natascha Ochsenknecht und Catherine Frimmel, geschäftsführende Gesellschafterin der Catherine Nail Collection, zu sehen. Im Rahmen der Eröffnung habe ich in der Fox Bar im Hotel Q! dann noch Annabelle Mandeng getroffen. Wie man hier unschwer auf dem Bild erkennen kann, habe ich meine Higheels zuhause gelassen …

Piroshka nennt sich das Label hinter Designer-Newcomerin Anna Hegedüs. Bei ihrem Deutschland-Debut auf der Mercedes-Benz Fashion Week präsentierte sie ihre feminine Mode mit folkloristischen Elementen an unseren McFIT Models. Nach der Show freute ich mich besonders über ein Bild mit der bezaubernden Designerin und unseren Mädels. Eine tolle Show und ich bin mir sehr sicher, dass wir in den kommenden Saisons noch viel von Anna und ihrem Label sehen werden.

Anja Tillack

 

Die Potsdamerin war zunächst im Event- und Künstlermanagement tätig, bevor sie in die Marketingabteilung von McFIT wechselte. Hier konnte sich die Ästhetin bereits der schönen Verbindung von Sport und Lifestyle widmen. Mit der Gründung der McFIT MODELS AGENCY im Jahr 2012 übernahm sie die Geschäftsführung der Agentur.

Foto Galerie

The Fox Bar & Restaurant im Hotel Q!, Knesebeckstraße 67, 10623 Berlin

Telefon 030 8100660

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Samstag von 18:00 bis 03:00 Uhr
Sonntag von 18:00 bis 24:00 Uhr

The Fox Bar & Restaurant im Hotel Q!

XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Mode

Mode | Service | Shopping + Mode

Verkaufsoffene Sonntage in Berlin

Immer wieder sonntags ... Gehst du entweder auf dem Flohmarkt stöbern, ohne wirklich etwas zu […]
Essen + Trinken | Freizeit + Wellness | Mode

Top 10: Hipster Hotspots

Du trägst Second Hand, schreibst einen alternativen Blog und hast schon Club Mate getrunken, bevor […]