Kultur und Events

Geburtstagsfeier im Museum "The Kennedys"

Geburtstagsfeier im Museum
Am 29. Mai wäre der charismatische Präsident John F. Kennedy 100 Jahre alt geworden. Im Kennedy Museum kannst du dich in einer Fotokabine selbst als JFK und Jackie O. inszenieren.
Kaum einen Präsidenten der amerikanischen Geschichte umgibt so viel Mythos wie John F. Kennedy. Am 29. Mai wäre der charismatische Präsident 100 Jahre alt geworden. Das Museum "The Kennedys" schmeißt ihm zu Ehren eine Geburtstagsparty.

Er war einer der größten und berühmtesten Präsidenten der USA und eine Stilikone. Die Rede ist von John F. Kennedy. Der amerikanische Staatsmann ist eng mit der Geschichte verknüpft, immerhin hielt Kennedy hier, vor dem Rathaus Schöneberg in West-Berlin, im Juni 1963 seine berühmte Rede mit dem noch berühmteren Zitat „Ick bin ein Berliner“.

Zu Ehren des Präsidenten und seiner glamourösen Familie wurde 2012 das Museum The Kennedys gegründet. Nun, am 29. Mai 2017, feiert das Museum den 100. Geburtstag von John F. Kennedy und lädt zu einem feierlichen Tag ein. Anlässlich des Jubiläums wird das Museum The Kennedys ein abwechslungsreiches Programm anbieten, um den 100. Geburtstag von John F. Kennedy mit allen Gästen gemeinsam zu feiern. Folgende Höhepunkte bietet das Geburtstagsprogramm am 29. Mai 2017 im Museum The Kennedys.

Geburtstagsfeier im Museum The Kennedys am 29. Mai 2017: Das Programm

  • Das Museum The Kennedys wird von 11 Uhr bis 20 Uhr geöffnet sein
  • Den ganzen Tag ist der Eintritt für alle Besucherinnen und Besucher frei
  • Den ganzen Tag können sich die Gäste in einer Fotokabine selbst als John F. Kennedy und Jackie Kennedy inszenieren
  • Den ganzen Tag werden den Gästen kostenfrei Kuchen (Berliner) und Getränke angeboten
  • Um 12 Uhr, 14 Uhr, 16 Uhr und 18 Uhr findet jeweils ein kostenfreier Rundgang durch das Museum The Kennedys zum Thema 100 Jahre John F. Kennedy: Die Familie Der Präsident Der Mythos statt.

Die Führung wird den Fragen nachgehen, warum John F. Kennedy bis heute eine hohe Aktualität und zeithistorische Relevanz besitzt und warum wir uns bis heute so lebhaft an den 35. US-Präsidenten erinnern. Hier wird speziell auf seine moderne Wahlkampfstrategie von 1960, seine wegweisende Inszenierungskunst, seine Nähe zum Showbusiness und auf das Weiße Haus als führender Ort der Kunst und Kultur unter Jackie Kennedy eingegangen. Natürlich wird auch der Berlin-Besuch im Jahr 1963 und das Verhältnis zu Deutschland eine wichtige Rolle spielen.

  • Um 13 Uhr, 15 Uhr und 17 Uhr finden jeweils Filmvorführungen mit bislang unveröffentlichtem (privaten) Filmmaterial der Familie Kennedy statt
  • Zum Abschluss des Tages wird um 19 Uhr eine Schauspiel-Performance mit dem Titel The Speeches of President Kennedy mit Caspar Phillipson und Anders Pedersen vorgeführt.

Na, wenn das nichts ist. Ob in der Mittagspause, nach Feierabend oder nach der Uni: Am 29. Mai 2017 lohnt es sich gleich mehrfach, dem Museum The Kennedys einen Besuch abzustatten.

Alle Infos zur Geburtstagsfeier im Museum „The Kennedys“ am 29. Mai 2017 auf einen Blick

Was: 100. Jahrestag von John F. Kennedy
Wo: Museum The Kennedys
Wann: 29. Mai 2017, Öffnungszeiten: 11 bis 20 Uhr
Eintritt: frei

 

Dieser Artikel wurde uns vom Berliner Lifestyle-Blog Louise et Hélène zur Verfügung gestellt. Mehr Infos findet ihr hier oder auf der Facebook-Seite.


Quelle: Louise et Hélène

The Kennedys, Auguststraße 11, 10117 Berlin

Telefon 030 20653570

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Dienstag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr | Samstag und Sonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema Kultur + Events

Ausbildung + Karriere | Kultur + Events

Berlin hat eine neue schwimmende Universität

Seit Mai befindet sich im Regenwasserbecken des Tempelhofer Feldes eine neue Universität: die Floating University. […]