Veranstaltungstipp

QIEZ-Tipp des Tages: Ein Musical zum Totlachen

QIEZ-Tipp des Tages: Ein Musical zum Totlachen
Mit viel Humor bringen die Darsteller den Tod auf die Musicalbühne.
Wilmersdorf – Was ist lustig am Tod? Gar nichts. Im Bestattungsunternehmen Schneider sieht man das etwas anders. Mit schwarzem Humor und wenig Moral hält man es dort sehr gut aus. 

Ein Bestattungsunternehmen sollte in Krisenzeiten finanzielle Sicherheit bieten – möchte man meinen. Gestorben wird schließlich immer und überall. Denkste! Die Firma steht kurz vor der Insolvenz, da hat der Eigentümer eine Spitzenidee, die moralisch fragwürdig ist, das Unternehmen aber wieder in die Gewinnzone bringt: Die Mitarbeiter mischen die Asche der Verstorbenen in Tabak und verkaufen diese Mixtur als Underground-Droge. Leider funktioniert das Vorhaben nur solange, bis die Polizei dahinter kommt.

Die Aufführung Sarg niemals nie funktioniert nach der Devise „ganz nach unten mit Musik“ und schafft ein völlig neues Genre: Bestattical. Das bittere, böse und schwarze Stück ist aber in Wirklichkeit zum Schreien! Musikkabarettist Dominik Wagner hat die unterirdische Handlung in Szene gesetzt und konzipiert, die durchzogen ist von sterbensfroher Musik. Es geht aber nicht nur um Tod und Moral, eine schöne Liebesgeschichte findet sich ebenfalls im Handlungsgerüst. Als Darsteller treten Yvonne Greitzke, Denise Vilöhr, Benjamin Sommerfeld, Manuel Steinsdörfer und Dennis Kornau auf. 

Einlass ist ab 18.30 Uhr, los geht’s um 20 Uhr in der Bar jeder Vernunft. Der Eintrittspreis variiert zwischen 21,50 und 29,50 Euro.

Bar jeder Vernunft, Schaperstr. 24, 10719 Berlin

Telefon 030 8831582
Fax 030 885 692-75

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag 12:00 bis 23:00 Uhr, Samstag und Sonntag 15:00 bis 23:00 Uhr

Bar jeder Vernunft

Comedy und Chansons, Kleinkunst und Kabarett zeichnen das Programm in der Bar jeder Vernunft in Wilmersdorf aus. Der Festsaal im Spiegelzelt weckt Erinnerungen an das Berliner Nachtleben der Goldenen Zwanziger.

Weitere Artikel zum Thema