Selfie Nails & Beauty

Neu in Charlottenburg: Kreative Nagelkunst

Neu in Charlottenburg: Kreative Nagelkunst
Graffiti- trifft hier auf Nagel-Kunst.
"You may have 99 problems, but nails shouldn’t be one" – im neuen Beautysalon Selfie Nails & Beauty in der Leibnizstraße bekommst du die neuesten und ausgeflipptesten Nageltrends. Nicht nur fürs nächste perfekte Selfie.

Mit diesem Motto gewinnt der Laden Selfie Nails & Beauty gleich unsere Sympathie, denn fast jede Frau kennt die Ärgernis des Nägel-Lackierens. So schön gepflegte, lackierte Nägel auch aussehen, es ist die reinste Quälerei – aufwendig, dauert lange und ständig fasst man beim Trocknen doch was an und ruiniert sich den Lack wieder. Da gönnen wir uns doch lieber ab und zu eine richtige Profi-Maniküre.

Nagelkunst ohne Frust

„Support your local nail gang“, steht draußen vor dem Beautysalon in leuchtender Neonschrift auf der Glastür. Wer nach drinnen lugt, sieht, dass sich der Gangsta-Style fortsetzt: ein Mix aus weißem Holz und edler Polsterung im P.Daddy-Style. Die große Graffiti-Wand mit coolen Sprüchen der Künstler-Organisation Instinktiv Kreativ bricht auf angenehme Weise mit dem Image der Tussi-Beauty-Branche. Die Einrichtung im Selfie Nails and Beauty ist eine willkommene Abwechslung zu vielen fast klinisch-nüchternen oder zu kitschigen Nagelsalons. „Bei uns sollen sich auch Männer wohlfühlen, denn gerade da gibt es mittlerweile große Nachfrage im Bereich Maniküre. Auch Männer wollen schöne Nägel“, so die 26-jährige Besitzerin des Nagesalons, Gloria Assfalg.

Nach einer Ausbildung zur Kosmetikerin arbeitete Gloria eine Zeit lang als Verkäuferin für Chanel, aber ein eigener Laden war eigentlich immer ihr Traum. Während der Fortbildung auf einer Business-Schule in L.A. ließ sie sich von neuesten Beauty-Trends inspirieren – gerade im Bereich Nageldesign – und startet nun mit ihren neuen Ideen einen Laden in Berlin. Hier gibt es neben den Klassikern Maniküre (10 bis 15 Euro) und Pediküre (20 bis 28 Euro) auch die neuesten Beauty-Trends aus Amerika wie Marmor oder Baby Boom Nail-Art (10 Euro), Microblading der Augenbrauen und auf Wunsch Strasssteine. „Mein Laden soll etwas Cooles sein, nicht so 0815“, erklärt Gloria, die gleich in der Nachbarschaft wohnt. Und erschwinglich sind die kreativen Nägeldesigns außerdem – unsere Nägel sind gerettet!

Selfie Nails & Beauty, Leibnizstraße 40, 10629 Berlin

Telefon 030 49963120

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag 09:00 bis 19:00 Uhr | Samstag 10:00 bis 18:30 Uhr

Weitere Artikel zum Thema Freizeit + Wellness, Neueröffnungen

Bars | Essen + Trinken | Neueröffnungen | Sehenswürdigkeiten

Coole Drinks in einer Bar ganz aus Eis

Gerlinde Jänicke ist Morgenmoderatorin bei 94,3 rs2. In ihrer Kolumne auf QIEZ verrät sie jede […]
Essen + Trinken | Lunch | Neueröffnungen

L.A. Poke: Kalifornien in einer Bowl, Baby!

Ein berühmtes Pool-Bild als Inspiration für die pastellige Inneneinrichtung, japanische und koreanische Marinaden und ganz […]
Freizeit + Wellness | Kultur + Events

EU verschenkt 20.000 Interrail-Tickets

Diesen Sommer kannst du die Vielfalt Europas kennenlernen – und zwar umsonst! Die EU vergibt […]