QIEZ-Leserreporter

Neubau eines Kinderspielplatzes in der Mühlenstraße 8

So sieht die Skizze des geplanten Spielplatzes auf der Einladung zur Infoveranstaltung aus.
So sieht die Skizze des geplanten Spielplatzes auf der Einladung zur Infoveranstaltung aus.
Am 31. Juli informiert das Bezirksamt Pankow über den Entwurf für einen neuen Spielplatz in der Mühlenstraße 8 in Alt-Pankow.

Derzeit lädt das Bezirksamt Pankow zur Vorstellung des Entwurfs für den neuen Spielplatz ein, der in der Mühlenstraße entstehen soll. Darin eingegangen sind die Ideen der Anwohner unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen. Das beauftragte Planungsbüro wird den Entwurf gemeinsam mit dem Straßen- und Grünflächenamt Pankow am 31. Juli um 17 Uhr im Ratsaal des Rathauses vorstellen.

Finanziert wird die Anlage mit Klettergerät, Schaukeln, Wipptieren, einem Multifunktionsgerät sowie einem Platz für Parkour und Streetball aus Mitteln des Landes Berlin.


Quelle: Peter Pfannroth

Rathaus und Bezirksamt Pankow, Breite Str. 24A-26, 13187 Berlin

Telefon 030 902950
Fax 030 902952244

Weitere Artikel zum Thema

Wohnen + Leben
Senator Müller tourt durch Pankow
Florakiez – Bezirksbürgermeister Matthias Köhne und VertreterInnen des Bezirksamts haben am 17. Juni Stadtentwicklungssenator Michael […]
Familie
Top 10: Rodelbahnen in Berlin
Juhu! Freude im Corona-Lockdown! Der graue Asphalt verschwindet unter einer weißen Schneedecke. Jetzt heißt es: […]
Kultur + Events | Party | Kinder | Familie
Top 5: Halloween feiern in Berlin
Viele Orte der Hauptstadt verwandeln sich im Oktober in Kammern des Schreckens. Wo du 2020 […]