QIEZ-Leserreporter

Neuer Nachbarschafftstreffpunkt - Agnes Einkehr lädt ein

Neuer Nachbarschafftstreffpunkt - Agnes Einkehr lädt ein
Das Haus Conradshöhe hat einen neuen Treffpunkt.
Konradshöhe - Im Haus Conradshöhe eröffnete im November 2014 das Nachbarschafts- und Begegnungszentrum Agnes Einkehr in der Aula von St. Agnes.

Mit Hilfe ehrenamtlicher Kuchenpatinnen, die feine Kuchen backen, Brötchen garnieren, freitags eine Suppe kochen, eröffnete Agnes Einkehr im November einen Nachbarschafts- und Begegnungsort mit Gelegenheit zum freundlichen Miteinander. Sei es im Gespräch, in der Ruhe, beim Spielen, Basteln, Stricken, Nähen, Ausruhen, Lachen, Erinnern; beim Wiedersehen und Kennenlernen montags und freitags von 11 bis 17 Uhr.

Zukünftig soll es auch ein kleines Kulturprogramm geben mit Sonntagskonzerten und Filmabenden. Es wäre schön, weitere Kuchenpaten und Suppenpaten würden sich finden; jede ehrenamtliche Mithilfe ist gern gesehen; eine Nähstube soll eingerichtet werden, Bücher & Zeitschriften getauscht, Marmelade gekocht und ab Frühjahr die Gartenbeete mit Küchenkräutern bepflanzt werden.


Quelle: Nanni

Haus Conradshöhe - Agnes Einkeher Nachbarschaftstreffpunkt, Eichelhäherstr. 19, 13505 Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Familie | Durch den Kiez
Ehrenamtliche Großeltern gesucht
Die Familienbildungsstätte Tempelhof vermittelt seit Mai letzten Jahres ehrenamtliche Großmütter und Großväter an Familien in […]
Freizeit + Wellness
Ein Baum für den Frieden
Clayallee - In vielen alten Religionen, Mythen und Sagen waren Eichbäume heilig. Aufgrund des dauerhaften […]