Shop-Eröffnung

Bald zweimal in Berlin: KICKZ

Sneaker in Hülle und Fülle: Bald auch in der zweiten KICKZ-Filiale auf der Torstraße zu haben.
Sneaker in Hülle und Fülle: Bald auch in der zweiten KICKZ-Filiale auf der Torstraße zu haben.
Torstraße - Während der Fashion Week poppten in Berlin etliche Stores auf, um nach wenigen Tagen wieder zu verschwinden. Einer bleibt den Modefans erhalten: KICKZ, der Spezialist für Sneaker- und Urbanwear, will sich dauerhaft auf der Torstraße niederlassen.
Der Zeitpunkt hätte nicht besser gewählt werden können: Während der fünftägigen Fashion Week war Berlin voll von Modeinteressierten, so konnte der Münchner Sport- und Streetwearfilialist KICKZ einem breiten Publikum nicht nur neue limitierte Kollektionen diverser Brands wie BLVCK SCVALE, The Hundreds, Rothco, New Balance oder Jason Markk vorstellen sondern schon mal “Hallo Berlin!” sagen. 
 
Denn die 200 Quadratmeter im Erdgeschoss von Haus Nummer 86 auf der Torstraße bleiben dauerhafte Anlaufstelle, wenn es um Capsule Colletions geht. Das sind Kollektionen, die nur einmalig designt werden und zeitlich limitiert sind. Außerdem soll es Schuhe, Klamotten, Accessoires und Caps ausgewählter Marken geben.
 

In der Umbauphase

Jetzt aber heißt es erst einmal neu einrichten. Die Europaletten, die während der Pop-up-Phase als Präsentationsfläche dienten, werden verschwinden. Dafür wird mit großer Wahrscheinlichkeit die lange schwarze Schuhwand, für die KICKZ berühmt ist, eingebaut. Über 500 Schuhe haben hierin Platz.
 
Damit ist der Laden auf der Torstraße deutschlandweit der 13. KICKZ-Store. Einen weiteren gibt es gleich um die Ecke auf der Münzstraße
 
Den genauen Eröffnungstermin werden wir an dieser Stelle noch bekannt geben.
KICKZ, Torstraße 86, 10119 Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Mode
Auf zum Schuh-Shopping!
Neben Komplimenten gibt es noch eine Sache, von der Frauen niemals genug bekommen können: Schuhe. […]
Mode
Berliner Schuhe poppen auf
Mit seinen atheistischen Schuhen hat der britisch-irische Berliner David Bonney einen Nerv getroffen. Bisher konnte […]
Mode
Der Schuhdoktor in der Altstadt
Beim Schuhexpress in Spandau werden abgenutzte und beschädigte Schuhe wieder auf Vordermann gebracht. Dabei geht […]
Ausstellungen | Mode
Tabi Schuhe aus 50 Saisons
Potsdamer Straße - Kurze Nachhilfe: Tabi sind japanische, knöchelhohe Socken mit abgeteiltem großem Zeh. Diese […]
Mode
Uniqlo poppt in Kreuzberg auf
Oranienstraße - Dass die japanische Modekette Anfang April in den Gebäuden von Niketown am Tauentzien […]